Informationen zu Holly Leaf und Tar Spot

Die meisten Holly-Pflanzen sind normalerweise sehr widerstandsfähig. Aber alle sind anfällig für Stechpalmenblattflecken, die auch als Stechpalmenteerflecken bekannt sind. In dem folgenden Artikel erhalten Sie Tipps zum Erkennen und Bekämpfen von Blatt- und Teerflecken in Stechpalmen.

Informationen zu Holly Leaf und Tar Spot

Die meisten Arten von Stechpalmenpflanzen sind normalerweise sehr widerstandsfähig. Aber alle Stechpalmenpflanzen sind anfällig für ein paar Probleme mit der Stechpalme. Eines dieser Probleme ist Stechpalmenblattfleck, auch als Stechpalmenteerfleck bekannt. Diese Stechpalmenkrankheit kann einen Stechpalmenstrauch entlauben, daher ist es wichtig, ein wachsames Auge darauf zu haben.

Holly Leaf Spot-Symptome

Die Symptome dieser Stechpalmenkrankheit sind leicht zu erkennen. Die meisten Arten von Stechpalmenpflanzen zeigen zuerst schwarze, gelbe oder bräunliche Flecken auf den Blättern. Irgendwann werden die Blätter vom Busch fallen. Normalerweise fallen die Stechpalmenblätter vom Boden der Pflanze und arbeiten sich die Pflanze hinauf. Die Blätter fallen normalerweise im Frühjahr von der Pflanze ab, aber die Flecken erscheinen erst im späten Herbst oder Winter.

Blattflecken bei Holly-Krankheit

Blattflecken bei Holly-Krankheit werden normalerweise von mehreren Pilzen verursacht , die entweder Phacidium curtisii oder Coniothyrium ilicinum oder Phytophthora ilicis sind. Die Pilze befallen jeweils verschiedene Arten von Stechpalmenpflanzen, verursachen jedoch alle sehr ähnliche Probleme.

Informationen zu Holly Leaf und Tar Spot

Management und Vorbeugung von Stechpalmenblättern

Die richtige Pflege von Stechpalmenpflanzen ist der beste Weg dazu verhindern und verwalten diese holly krankheit. Alle Arten von Holly-Pflanzen können diese Holly-Probleme abwehren, wenn sie gesund und robust sind.

Um Blattflecken zu vermeiden, beschneiden Sie Stechpalmenbüsche so, dass sie eine gute Luftzirkulation und Sonnenlicht haben. Pflanzen Sie auch Stechpalmenbüsche unter geeigneten Bedingungen für den Stechpalmentyp. Gießen Sie Ihre Stechpalmenbüsche nicht morgens oder abends.

Wenn Sie frühzeitig feststellen, dass Ihr Stechpalmenbusch betroffen ist (solange der Sport noch gelb ist), können Sie ein Fungizid auf den Busch auftragen kann den Fortschritt der Stechpalmenprobleme umkehren.

Sobald der Fleck von Stechpalmenblättern anfängt, die Blätter herabfallen zu lassen, können Sie wenig tun, um den Fortschritt zu stoppen. Glücklicherweise schadet der Blattfall nur dem Aussehen der Pflanze. Der Busch wird überleben und neue Blätter wachsen lassen. Ein wichtiger Pflegetipp für Stechpalmenpflanzen, um die Rückkehr des Pilzes im nächsten Jahr zu verhindern, ist das Sammeln aller abgefallenen Blätter und deren Zerstörung. Kompostieren Sie keine infizierten Blätter. Entfernen Sie auch betroffene Blätter aus dem Busch und zerstören Sie diese ebenfalls.

Der Fleck von Stechpalmenblättern ist zwar unansehnlich, aber nicht tödlich. Ihre Stechpalmenbüsche werden sich erholen, solange geeignete Schritte unternommen werden, um die Wiederkehr dieser Stechpalmenkrankheit zu verhindern.

Video: Biblical Series I: Introduction to the Idea of God

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: