Informationen zu griechischen Windblumen: Tipps zur Pflege von griechischen Windblumen

Wenn Sie griechische Windblumen anbauen, können Sie Ihrem Garten eine hübsche neue Staude hinzufügen. Diese Frühlingszwiebel ist in verschiedenen Farben erhältlich und bietet niedrige Blütenbüschel, die problemlos in eine Vielzahl von Gartentypen und Klimazonen passen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr.

Inhalt posten

Informationen zu griechischen Windblumen: Tipps zur Pflege von griechischen Windblumen

Wenn Sie griechische Windblumen anbauen, können Sie Ihrem Garten eine hübsche neue Staude hinzufügen. Diese Frühlingszwiebel ist auch als Anemonen-Blanda bekannt. Sie ist in verschiedenen Farben erhältlich und bietet niedrige Blütenbüschel, die problemlos in verschiedene Gartentypen und Klimazonen passen.

Was sind griechische Windblumen?

EIN. Blanda, oder griechische Windblume, ist eine hübsche und farbenfrohe mehrjährige Frühlingszwiebel, die Blüten mit einer ähnlichen Form und Erscheinung wie Gänseblümchen hervorbringt. Sie sind kurz, werden maximal 15 cm lang und können wie blühende Frühlingsbodendecker wirken. Sie können auch in Büscheln oder in niedrigen Reihen als Ergänzung zu größeren Stauden angebaut werden.

Es gibt verschiedene Sorten griechischer Windblumen, die unterschiedliche Farben aufweisen: tiefblau, weiß, blassrosa, magenta, lavendel, lila und zweifarbig . Das Laub ist mittelgrün und erinnert an Farnwedel.

Mit einer guten Pflege der griechischen Windblumen können Sie erwarten, dass sich ab dem frühen Frühjahr eine Proliferation hübscher Blüten bildet, die einige Wochen anhält. Dies sind oft die ersten Blumen, die nach dem Winter blühen.

Informationen zu griechischen Windblumen: Tipps zur Pflege von griechischen Windblumen

So ​​züchten Sie Anemonen-Windblumen

Um diese hübschen Frühlingsblumen züchten zu können, benötigen Sie nur ein bisschen griechische Windblumeninformationen . Sie erfordern keine großen Anstrengungen und gedeihen in der richtigen Umgebung und im richtigen Klima. Windflowers sind im Hochgebirge Europas beheimatet, haben sich aber in vielen anderen Gebieten und Klimazonen gut angepasst. Sie können fast überall wachsen in den USA für die Zonen 4-9.

Ihre Windblumen wachsen gut in der vollen Sonne, vertragen aber auch Halbschatten. Sie müssen gut durchlässigen Boden haben und einen reichen Boden bevorzugen. Fügen Sie Kompost hinzu, wenn Ihre Erde dünn ist, und platzieren Sie sie in einem Abstand von 5 bis 8 Zentimetern zueinander.

Die Pflege von griechischen Windblumen ist ganz einfach Die Zwiebeln im Boden vertragen Trockenheit im Sommer und säen sich selbst. Erwarten Sie, dass sie sich ausbreiten und Bereiche wie Bodendecker ausfüllen. Das Laub wird im Sommer absterben, ohne beschneiden oder entfernen zu müssen Ein wenig Mulch im Herbst schützt Ihre Blumenzwiebeln über den Winter.

Dies sind wunderschöne Blumen, die eine un ique Art der Federbodenabdeckung unter den richtigen Bedingungen. Beachten Sie jedoch, dass griechische Windblumen giftig sind. Alle Teile der Pflanze können Reizungen und Magen-Darm-Beschwerden verursachen. Beachten Sie dies, wenn Sie Haustiere oder Kinder in Ihrem Garten haben.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: