Informationen zu Grandiflora-Rosen und Hybrid-Teerosen

In diesem Artikel werden zwei Rosenklassifikationen vorgestellt: die Hybrid-Teerose und die Grandiflora-Rose. Diese Sorten gehören zu den zwei beliebtesten Sorten von Rosenbüschen, die angebaut werden.

Informationen zu Grandiflora-Rosen und Hybrid-Teerosen

Von Stan V. Griep Berater der American Rose Society, Meister Rosarian – Rocky Mountain District

In diesem Artikel werden zwei Klassifikationen von Rosen betrachtet: die Hybrid Tea Rose und die Grandiflora Rose. Dies ist eine der beiden beliebtesten Sorten von angebauten Rosenbüschen.

Was ist eine hybride Teerose?

Die Blüten der hybriden Teerose fallen den meisten ein denkt an Rosen. Diese schönen hochzentrierten klassischen schönen Blüten sind das, was viele von Freunden oder geliebten Menschen geben oder empfangen. Diese wunderschönen Blüten können dazu beitragen, Liebe, Freude, Frieden und Sympathie besser auszudrücken, als die meisten Worte es vermuten lassen.

Der hybride Teerosenstrauch produziert Blüten, die normalerweise zu einem Stiel auf hohen Stangen gehören und lange Stiele aufweisen, die sich perfekt zum Schneiden eignen . Manchmal blüht sie in Büscheln, aber die meiste Zeit werden die von ihr produzierten Seitenknospen entfernt, bevor sie viel an Größe gewinnen. Diejenigen, die Rosen auf Rosenshows zeigen und die Rosen für Floristen oder Blumenläden züchten, möchten die großen, hochzentrierten Einzelblüten für ihre Zwecke.

Fast alle hybriden Teerosen blühen den ganzen Sommer über wiederholt. Sie lieben ihren Sonnenschein und brauchen mindestens fünf Stunden Sonnenschein, um eine gute Leistung zu erzielen. Je mehr Sonnenschein, desto besser für gewöhnlich. Am besten ist die Morgensonne, wobei die teilweise Beschattung durch die heißeste Nachmittagssonne erwünscht ist.

Die hybride Teerose gilt als moderne Rose und entstand aus einer Kreuzung der hybriden Perpetual Rose und der Teerose. Die Hybride Teerosenhärte übertrifft die ihrer Eltern und ist somit in der Tat zu einem sehr beliebten Rosenstrauch geworden. Die meisten Hybrid-Tees haben einen wunderbaren Duft, der mild bis kraftvoll ist.

Einige meiner bevorzugten Hybrid-Teerosen sind:

  • Veterans ’ Honor Rose
  • Chicago Peace Rose
  • Gemini Rose
  • Liebeszauber Rose
  • Herr Lincoln Rose

Informationen zu Grandiflora-Rosen und Hybrid-Teerosen

Was ist eine Grandiflora Rose?

Die Grandiflora Rose scheint mit einem Rosenstrauch namens Queen Elizabeth begonnen zu haben, einem mittelrosafarbenen Duftblüher, der um 1954 eingeführt wurde. Sie ist eine wahrhaft elegante blühende Schönheit, eine Kreuzung zwischen einer hybriden Teerose und eine floribunda rose. Sie hat wirklich die besten Teile ihrer beiden Eltern aufgenommen, mit ihrem hochzentrierten Hybrid-Tee wie schönen Blüten an langen Stielen, der sich hervorragend zum Schneiden von Blumensträußen und dergleichen eignet. Sie hat auch die Winterhärte, die gute Wiederholungsblüte und die Clusterblüte-Produktion der Floribunda-Rose gewonnen.

Der Grandiflora-Rosenstrauch wächst gern hoch und übersteigt in der Regel alle anderen Rosen mit Ausnahme der Kletterpflanzen. Wie der Hybrid-Tee und andere Klassifizierungen von Rosen liebt sie den Sonnenschein und liebt es, gut gefüttert und gegossen zu werden, nicht bis zu dem Punkt, dass sie überfüttert oder so nass gehalten wird, dass sie eine feuchte Wurzelzone hat, für die sie gerade feucht genug ist Gute Aufnahme des Wassers, das benötigt wird, um die Nährstoffe durch ihre Wurzelzone in den Palast der Blüten zu befördern!

Einige meiner bevorzugten Grandiflora-Rosensträucher sind:

  • Duftende Pflaumenrose
  • Goldmedaille Rose
  • Lagerfeld Rose
  • Ch-Ching! Rose
  • Strike It Rich Rose
  • Rosenturnier Rose

Diese beiden Rosenbüsche lieben es, groß zu werden und brauchen normalerweise 30 Zoll, um etwas mehr Platz zu haben um sie herum für eine gute Luftzirkulation. Sowohl der Hybrid-Tee als auch der Grandiflora-Rosenstrauch haben Blüten, die je nach ausgewähltem Rosenstrauch in vielen Farben erhältlich sind. Eine Farbe oder eine Mischung von Farben für jeden Busch und andere als die Farben Blau oder Schwarz, da diese Farben Hybridisierern entgangen sind, die jahrelang versucht haben, sie zu erreichen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: