Informationen zu gesprenkelten Erlen – Tipps für den Anbau gesprenkelter Erlen in der Landschaft

Ist es ein Baum oder ein Strauch? Auch gesprenkelte Erlenbäume haben genau die richtige Höhe, um daran vorbeizukommen. Sie sind in den nordöstlichen Regionen dieses Landes und in Kanada beheimatet. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu gesprenkelten Erlen zu erhalten, einschließlich Tipps zum Anbau und zur Pflege einer gesprenkelten Erle.

Informationen zu gesprenkelten Erlen - Tipps für den Anbau gesprenkelter Erlen in der Landschaft

Handelt es sich um einen Baum oder um einen Strauch? Auch gesprenkelte Erlen (Alnus rugosa syn. Alnus incana) haben genau die richtige Passhöhe. Sie sind in den nordöstlichen Regionen dieses Landes und in Kanada beheimatet. Weitere Informationen zu gesprenkelten Erlen sowie Tipps zum Anbau und zur Pflege einer gesprenkelten Erle finden Sie weiter unten.

Informationen zu gesprenkelten Erlen

In freier Wildbahn wachsende gesprenkelte Erlen ähneln Sträuchern. Nach gesprenkelten Erleninformationen werden diese Bäume nicht höher als 7,6 m und können viel kürzer sein. Darüber hinaus wachsen gesprenkelte Erlen in der Regel mit mehreren schlanken Stielen wie Büschen. Der allgemeine Name kommt von der Tatsache, dass die Stängel, die stark mit horizontal getragenen Linsen ausgekleidet sind, gesprenkelt erscheinen.

Sowohl männliche als auch weibliche Erlenblüten werden Kätzchen genannt. Die Männchen sind lang und auffällig, während die weiblichen Blüten rötlich und kleiner sind und keine äußeren Schuppen aufweisen.

Wie man eine gesprenkelte Erle züchtet

Wenn Sie daran denken, gesprenkelte Erlen zu züchten, müssen Sie dies tun Denken Sie an die besonderen Wachstumsbedingungen, die diese einheimischen Bäume erfordern. Diese Erlen wachsen in Feuchtgebieten. Tatsächlich hat es einer Art Feuchtgebiet seinen Namen gegeben, das als „Erlen-Dickicht“ bekannt ist. Sie werden auch sehen, wie gesprenkelte Erlen entlang von Bächen, in Straßengräben und in Sümpfen wachsen. Beispielsweise können gesprenkelte Erlenbäume abgeschnittene nördliche Nadelbaumsümpfe besiedeln.

Um gesprenkelte Erlen in der Landschaft wachsen zu lassen, benötigen Sie feuchte Erde. Sie müssen auch in den Winterhärtezonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, in denen die Erlen gedeihen.

Pflanzen Sie die Samen oder Sämlinge in der vollen Sonne in feuchten Boden. Wenn Sie gesprenkelte Erlen aus Samen ziehen möchten, ist es einfach, diese im Herbst vom Baum zu sammeln. Jede Frucht ist eine Samara mit schmalen Flügeln und hat einen einzigen Samen.

Informationen zu gesprenkelten Erlen - Tipps für den Anbau gesprenkelter Erlen in der Landschaft

Pflege der gesprenkelten Erle

Sie müssen weder viel Zeit noch Mühe in die Pflege der gesprenkelten Erle investieren. Dies sind einheimische Bäume, die sich selbst versorgen können, wenn Sie sie gut aufstellen.

Stellen Sie sicher, dass der Boden nass ist und die Bäume etwas Sonne bekommen. In diesem Fall sollte die Pflege der gesprenkelten Erle einfach sein. Wenn Sie möchten, dass die Erle eher wie ein Baum als wie ein Strauch aussieht, können Sie die Stängel abschneiden und nur die stärksten als Stamm verwenden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: