Informationen zu Astilbe-Pflanzen – Wie man Astilbe-Blumen anpflanzt und pflegt

Astilbe-Blumen stehen wahrscheinlich im Mittelpunkt Ihres schattigen Sommerblumenbeets und sind an ihren hohen, flauschigen Federn zu erkennen, die über rüschenartigen Farnwolken ragen Laub. Informieren Sie sich hier über den Anbau dieser attraktiven Blumen.

Informationen zu Astilbe-Pflanzen - Wie man Astilbe-Blumen anpflanzt und pflegt

Wahrscheinlich der Mittelpunkt Ihres schattigen Sommerblumenbeets. Astilbe-Blüten sind an ihren hohen, flauschigen Federn zu erkennen, die im Schattengarten über rüschen, farnartigen Blättern ragen. Diese attraktiven Blüten eignen sich hervorragend als Begleiter für andere schattenresistente Pflanzen wie Hosta und Nieswurz, um das Laub abzugleichen und die Blüten zu koordinieren.

Astilbe-Pflanzeninformationen

Es gibt 25 Astilbe-Arten mit Hunderten von Hybriden zur Verfügung. Einige werden auf gewölbten Stielen getragen, während andere aufrecht stehen. Astilbe-Blüten variieren in der Farbe von Weiß bis zu dunklem Purpur, obwohl die meisten pastellfarben sind.

Darüber hinaus blühen verschiedene Sorten zu unterschiedlichen Zeiten und sind in unterschiedlichen Höhen erhältlich. Astilbe Blüten können ein paar Zentimeter bis ein paar Fuß hoch sein, abhängig von der Astilbe Pflanze, die Sie wählen. Wenn Sie nachforschen, werden Sie den ganzen Sommer über mit ihren stacheligen Blüten (in verschiedenen Höhen) belohnt.

Wenn Sie die richtigen astilbe-Pflanzeninformationen haben und verwenden, kann dies den Unterschied zwischen einer großen, voll entwickelte Blüte und eine, die verkümmert ist oder Blattbräunung und Absterben zeigt. Astilbe-Pflanzen gedeihen mit der richtigen Erde, Nahrung und Lage. Erfahren Sie, wie Sie Astilben in einer Weise anbauen, die das reichlichste Wachstum fördert.

Anbauen von Astilben

Astilbe-Pflanzen wachsen im Schatten, aber Blumen sind in einem Gebiet produktiver wo sanfter Morgen oder scheckige Sonne sie für ungefähr eine oder zwei Stunden erreichen können.

Astilbe-Blüten brauchen auch richtigen Boden und Feuchtigkeit, um zu gedeihen. Astilben bevorzugen reiche, organische Böden. Organisches Material wie Kompost bereichert den Boden und trägt zur Drainage bei. Wenn Ihre schattigen Gebiete einen schlechten, mageren oder felsigen Boden haben, arbeiten Sie einige Wochen mit Kompost, bevor Sie Ihre Pflanzen in den Boden stellen. Bearbeiten Sie den Boden 8 bis 12 Zoll tief, damit sich die Wurzeln der Astilbe-Blüten gut entwickeln können.

Setzen Sie die Astilbe-Pflanzen in den Boden ein und halten Sie die Krone auf dem gleichen Niveau wie die Oberseite des Bodens. Beim Pflanzen gut wässern und den Boden konstant feucht halten.

Informationen zu Astilbe-Pflanzen - Wie man Astilbe-Blumen anpflanzt und pflegt

Astilbe Plant Care

Während die Pflege der Pflanze minimal ist, umfasst die Pflege von Astilbe eine regelmäßige, gleichmäßige Bewässerung während des gesamten aktiven Wachstums. vor allem, wenn in Gebieten mit mehr Sonne gepflanzt. Das Austrocknen kann zu Blattsengung führen, Blattränder austrocknen und sogar zum Tod der Astilbe-Pflanze führen.

Die richtigen Astilbe-Wachstumsbedingungen und Dünger führen zu großen, federartigen Federn. Es wird auch empfohlen, den Boden gelegentlich mit Kompost zu bearbeiten oder mit einem organischen Produkt oder einem Dünger mit hohem Phosphorgehalt zu düngen.

Abgenutzte Federn können im Frühjahr zurückgeschnitten oder für Winterinteressen allein gelassen werden. Sie können auch nach Bedarf alle vier Jahre aufgeteilt werden.

Durch die richtige Pflege der Astilbe-Pflanzen und die richtige Lage können im Frühjahrs- und Sommergarten zarte, lang anhaltende Blüten entstehen. Es gibt einen Astilbe für jeden Schattengarten und oft ist einer nicht genug für den Gärtner, der sich in das Wachsen und Pflegen dieser Pflanzen verliebt.

Video: Gärtner Sönke – Folge 2: Astilben

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: