Indoor-Elefantenohrpflanze – Zimmerpflanzenpflege bei Kolokasien

Elefantenohrpflanzen sind tropische Pflanzen, die aus Knollen oder Wurzelpflanzen gezüchtet werden. Die 3 bis 5 Fuß hohe Pflanze wird normalerweise im Freien angebaut, aber es ist auch möglich, in Innenräumen Elefantenohren zu züchten. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Indoor-Elefantenohrpflanze - Zimmerpflanzenpflege bei Kolokasien

Elefantenohrpflanzen oder Colocasia sind tropische Pflanzen, die aus Knollen oder Wurzelpflanzen gezogen werden. Elefantenohren haben sehr große, herzförmige Blätter, die an 2 bis 3 Fuß langen Blattstielen oder Blattstielen getragen werden. Die Laubfarben können von purpurrotem Schwarz über Grün bis hin zu Grün / Weiß variieren.

Diese eindrucksvollen Zierpflanzen wachsen im Freien an geschützten Standorten in den USDA-Zonen 8-11. Colocasia ist eine Sumpfpflanze, die unter Wasser ein hartes Wurzelsystem entwickelt. Aus diesem Grund bilden Elefantenohren großartige Landschaftspflanzen in, um oder in der Nähe von Wasserspielen im Garten. In den kühleren nördlichen Gebieten wird das Elefantenohr als einjährig behandelt, wobei die Zwiebeln oder Knollen der Pflanze ausgegraben und über den Winter gelagert werden und dann im Frühjahr wieder eingepflanzt werden.

Die Pflanze selbst erreicht eine Höhe zwischen 3 und 5 Fuß groß und aus diesem Grund wird normalerweise als im Freienexemplar gewachsen; Es ist jedoch möglich, Elefantenohren in Innenräumen zu züchten.

So ​​züchten Sie Elefantenohren in Innenräumen

Achten Sie beim Züchten von Colocasia darauf, dass Sie einen relativ großen Behälter zum Eintopfen der Pflanze wählen. Colocasia kann Erreichen Sie eine gute Größe, so möchten Sie vorbereitet sein.

Wählen Sie einen Standort, an dem die Elefantenohrpflanze in Innenräumen direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Colocasia verträgt direkte Sonneneinstrahlung, neigt jedoch zu Sonnenbrand, obwohl es sich nach einiger Zeit akklimatisieren kann. Bei indirekter Sonneneinstrahlung ist es wirklich viel besser.

Um Colocasia im Inneren zu erzeugen, ist eine hohe Luftfeuchtigkeit erforderlich. Verwenden Sie einen Luftbefeuchter in dem Raum, in dem Sie Colocasia züchten möchten. Elefantenohr Zimmerpflanzen sollten auch leicht mit einer Schicht von Steinen oder Kieselsteinen zwischen dem Topf und der Untertasse erhöht werden. Dies erhöht die Luftfeuchtigkeit um die Elefantenohrpflanze in Innenräumen und verhindert gleichzeitig, dass die Wurzeln mit dem Wasser in Berührung kommen, was Wurzelfäule verursachen kann.

Die Bodenwahl für den Anbau von Colocasia im Inneren ist ein gut entwässernder Torf -reiches Medium.

Die Temperaturen für Ihre Elefantenohr-Zimmerpflanzen sollten zwischen 18 und 24 ° C liegen.

Zimmerpflanzenpflege bei Colocasia

Eine Befruchtung Das Regime alle zwei Wochen mit einem zu 50 Prozent verdünnten 20-10-10-Futter ist ein wesentlicher Bestandteil der Zimmerpflanzenpflege von Colocasia. Sie können die Befruchtung während der Wintermonate abbrechen, damit sich die Colocasia ausruhen kann. Reduzieren Sie in dieser Zeit auch die Bewässerungsdauer und lassen Sie den Boden etwas austrocknen.

Töpfe mit Knollen können im Keller oder in der Garage bei Temperaturen zwischen 7 und 13 ° C gelagert werden. Bis zur Frühjahrswachstumszeit und sobald sich die Temperaturen erwärmt haben. Zu diesem Zeitpunkt kann es zu einer Vermehrung über die Knollenwurzelteilung kommen.

Eine Blüte der Indoor-Elefantenpflanze ist selten, obwohl die Pflanze im Freien einen kleinen grün umhüllten gelbgrünen Blütenkegel tragen kann.

Indoor-Elefantenohrpflanze - Zimmerpflanzenpflege bei Kolokasien

Colocasia-Sorten

Die folgenden Sorten von Elefantenohren eignen sich gut für den Innenanbau:

  • ‚Black Magic ’ ein 3 bis 5 Fuß großes Exemplar mit dunkelburgunder-schwarzen Blättern.
  • „Black Stem ’ das, wie sein Name andeutet, schwarze Stiele mit burgunderschwarzen Adern auf grünem Laub aufweist.
  • Chicago Harlequin wächst 2 bis 5 Fuß hoch mit hell- / dunkelgrünem Laub.
  • ‚Cranberry Taro ’ hat dunkle Stängel und wächst 3 bis 4 Fuß hoch.
  • „Green Giant ’ hat sehr großes grünes Laub und kann bis zu 2 m hoch werden.
  • ‘Illustris ’ Das Laub ist grün, schwarz und lindgrün markiert. Die Rebsorte ist 1 bis 3 Fuß kürzer.
  • ‘Lime Zinger ’ hat schöne Blätter von Chartreuse und ist mit 5 bis 6 Fuß ziemlich groß.
  • ‚Nancy’s Revenge ’ ist mittelgroß und 2 bis 5 Fuß hoch mit dunkelgrünen Blättern mit cremigen Mitten.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: