Indian Blood Peach-Info: Wie man Indian Blood Peach-Bäume züchtet

Viele Obstbäume, wie zum Beispiel der Pfirsich „Indian Blood“, sind hervorragende Beispiele dafür, dass eine neue Generation von Gärtnern wieder auf ihre Favoriten zurückgreift . Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um mehr über den Anbau indischer Blutpfirsiche in der Landschaft zu erfahren.

Indian Blood Peach-Info: Wie man Indian Blood Peach-Bäume züchtet

In den letzten Jahren ist das Interesse am Anbau und Erhalt von Erbstücken und antiken Obst- und Gemüsesorten enorm gestiegen. Gärtner sind mehr denn je bemüht, seltene und einzigartige Pflanzen aus vergangenen Zeiten zu züchten. Einer der aufregendsten Gründe für diese Revolution ist die Förderung der Vielfalt innerhalb von Gartenpflanzungen. Viele Obstbäume, wie der Pfirsich „Indian Blood“, sind ein hervorragendes Beispiel dafür, dass eine neue Generation von Gärtnern alte Favoriten wiedererlangt. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von indianischen Blutpfirsichen zu erfahren.

Was sind indianische Blutpfirsiche?

Indische Blutpfirsiche, die von den Spaniern nach Mexiko gebracht wurden, wurden für viele indianische Stämme schnell zu einer Kulturpflanze .

Aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit und Krankheitsresistenz ist dieser herrliche Pfirsich mit tiefem rotem Fruchtfleisch knusprig und perfekt zum Einmachen, Frischessen und Einlegen geeignet Obstgärten seit Jahrzehnten. Im Laufe der Zeit hat die Kommerzialisierung der Obstproduktion dazu geführt, dass diese Sorte eine Seltenheit geworden ist.

Zusätzliche Informationen zu Indian Blood Peach

Wie viele Obstbäume stellen diese Pfirsichbäume verschiedene Anforderungen an gedeihen. Indian Blood-Pfirsiche benötigen mindestens 750-900 Chill-Stunden, um Früchte zu produzieren. Diese Anforderung macht die Pflanzen robust gegenüber den USDA-Zonen 4–8.

Da diese Pfirsiche als selbstfruchtbar eingestuft sind, ist für ihren Anbau keine zusätzliche Bestäuberpflanze erforderlich. Es wird jedoch vermutet, dass Pflanzen in der Lage sind, eine reichliche Ernte von Pfirsichen aus indischem Blut zu erzielen, wenn ein kompatibler Bestäuberbaum in der Nähe gepflanzt wurde.

Indian Blood Peach-Info: Wie man Indian Blood Peach-Bäume züchtet

So ​​züchten Sie Pfirsiche aus indischem Blut

Der erste Schritt, um diese Art von Pfirsich anzubauen, besteht darin, junge Setzlinge zu lokalisieren. Aufgrund der Beliebtheit neuer Sorten ist es unwahrscheinlich, dass Züchter diese Pflanze in örtlichen Gärtnereien und Gartencentern finden können. Glücklicherweise können diese Obstbäume häufig über Online-Pflanzenverkäufer gefunden werden. Wenn Sie nur aus seriösen Quellen bestellen, haben Sie die besten Chancen, einen gesunden und krankheitsfreien Pfirsichbaum zu erhalten.

Wählen Sie einen gut durchlässigen Pflanzstandort bei direkter Sonneneinstrahlung. Die Wurzeln des Pfirsichbaums vor dem Pflanzen einige Stunden in Wasser einweichen. Grabe ein Loch, das ungefähr doppelt so groß und tief ist wie der Wurzelballen der Pflanze. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und bedecken Sie die Wurzeln, wobei Sie darauf achten, die Krone des Baumes nicht zu bedecken.

Um den Baum zu pflegen, befolgen Sie in jeder Jahreszeit die richtigen Schnittverfahren, um das Wachstum der Pflanze und die Fruchtproduktion zu regulieren .

Video: Kent Hovind – Seminar 4 – Lies in the textbooks [MULTISUBS]

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: