Identifizierung männlicher und weiblicher Stechpalmenbüsche

Einige Sträucher - wie etwa Holly - benötigen getrennte männliche und weibliche Pflanzen, damit die Beerenproduktion bestäubt werden kann. Aber wie identifiziert man männliche und weibliche Stechpalmenbüsche? Klicken Sie hier, um es herauszufinden.

Identifizierung männlicher und weiblicher Stechpalmenbüsche

Zahlreiche Sträucher produzieren Beeren, von denen viele sowohl männliche als auch weibliche Blüten derselben Pflanze verwenden. Einige Sträucher — wie Holly — zweihäusig sind, was bedeutet, dass für die Bestäubung separate männliche und weibliche Pflanzen erforderlich sind.

In ihrer natürlichen Umgebung ist dies natürlich kein Problem. Die Natur kümmert sich einfach um sich. In der heimischen Landschaft ist es jedoch wichtig zu wissen, wie man den Unterschied zwischen einem männlichen und einem weiblichen Stechpalmenbusch erkennt. Wenn Sie nicht über mindestens ein Männchen in der Nähe eines Weibchens verfügen, tritt keine Bestäubung auf. Infolgedessen gibt es keine Beeren auf Stechpalme. Es ist nur ein Männchen erforderlich, um mehrere weibliche Pflanzen zu bestäuben.

Männliche und weibliche Unterschiede zwischen Stechpalmenpflanzen

Männliche und weibliche Stechpalmenblumen wachsen auf verschiedenen Pflanzen. Obwohl einige Pflanzen mit ihrem bestimmten Geschlecht gekennzeichnet sein können, ist dies selten der Fall. Daher liegt es oft an Ihnen, den Unterschied zu bestimmen. Dies ist keine leichte Aufgabe. Es ist fast unmöglich, den männlichen und weiblichen Stechpalmenstrauch vor dem Blühen zu unterscheiden.

Im Allgemeinen produzieren alle Weibchen Beeren. Männer nicht. Wenn Sie eine Pflanze mit Beeren finden, ist es normalerweise sicher zu sagen, dass es weiblich ist. Der beste Weg, um das Geschlecht von Holly-Pflanzen zu bestimmen, besteht darin, die Blüten zu untersuchen, die sich zwischen Blatt und Ast befinden. Obwohl die kleinen Büschel cremeweißer Blüten ein ähnliches Aussehen haben, haben die Männchen deutlichere Staubblätter als die Weibchen.

Arten von Stechpalmensträuchern

Es gibt viele Arten von Stechpalmensträuchern:

  • Die englische Stechpalme (Ilex aquifolium) ist eine der häufigsten Arten mit ihren bekannten glänzenden, dunkelgrünen, stacheligen Blättern und leuchtend roten Beeren, die für Weihnachtsdekorationen verwendet werden.
  • Die chinesische Stechpalme (I. cornuta) ist eine der wenigen Arten von Stechpalmensträuchern, die tatsächlich ohne männliche Bestäubung Beeren produzieren können. Diese Beeren variieren in der Farbe von Rot, Dunkelorange bis Gelb.
  • Die japanische Stechpalme (I. crenata) produziert leuchtend schwarz gefärbte Beeren. Dies gilt auch für die Sorte inkberry (I. glabra), die sehr ähnlich und ebenso auffällig ist.
  • Es gibt mehrere Sorten von Blue Holly (I .x meserveae), die attraktive bläulich-grüne Blätter, violette Stängel und rote Beeren hervorbringen.

Um sicherzustellen, dass Sie sowohl männliche als auch weibliche Tiere haben, sollten Sie sich an ähnliche männliche Stechpalmensorten halten und weiblich sind nicht immer beschriftet. Genannte Sorten kommen jedoch normalerweise sowohl bei männlichen als auch bei weiblichen Sorten vor. Zum Beispiel ‘ Blue Prince ’ und ‘ Blue Princess &#8217 ;, ‘ China Boy ’ und „China Girl“ oder „Blue Stallion“. und ‘ Blue Maid ’

Ein Wort der Vorsicht, nicht auf alle männlichen / weiblichen Namen kann man sich verlassen. Nehmen wir zum Beispiel die bunten Golden Holly -Sorten ‘ Golden King ’ und ‘ Goldene Königin ’ Die Namen täuschen, da ‘ Goldener König ’ ist eigentlich die weibliche Pflanze, während ‘ Golden Queen ’ ist das Männchen.

Identifizierung männlicher und weiblicher Stechpalmenbüsche

Pflanzen von Stechpalmensträuchern

Wenn Sie Stechpalmensträucher pflanzen, setzen Sie sie in die Sonne oder in den Halbschatten und in eine gut durchlässige Erde. Die beste Zeit für die Bepflanzung von Stechpalmensträuchern ist der Herbst, obwohl der Frühling auch für Ihre Region geeignet ist. In wärmeren Klimazonen ist das Pflanzen im Herbst von Vorteil, sodass die Wurzeln genügend Zeit haben, sich vor dem Einsetzen der heißen, trockenen Sommer zu stärken. Die Aussparungen sollten je nach verwendeter Sorte und Gesamtgröße 2 bis 3 Fuß voneinander entfernt sein. Die meisten Arten von Stechpalmensträuchern haben flache Wurzelsysteme, fügen Sie also Mulch hinzu.

Stechpalmensträucher können auch gelegentlich zurückgeschnitten werden, um ihr Aussehen zu verbessern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: