Hosta Southern Blight Fungus – Behandlung einer Hosta mit Southern Blight

Hostas sind im Allgemeinen einfach zu züchten und sorgenfrei, aber es gibt einige Probleme, auf die Landschaftsgestalter möglicherweise achten müssen. Eine solche Krankheit, die südländische Fäule von Hosta, kann zu einer großen Enttäuschung für die Erzeuger führen. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Hosta Southern Blight Fungus - Behandlung einer Hosta mit Southern Blight

Hostas wachsen teilweise bis in den Schatten und sind eine äußerst beliebte Beet- und Landschaftspflanze. Mit ihrer großen Auswahl an Größen, Farben und Mustern ist es einfach, eine Sorte zu finden, die zu jedem dekorativen Farbschema passt. Hosta-Laub ist zwar nicht besonders für seine hohen Blütenspitzen geschätzt, schafft jedoch leicht eine lebendige, üppige Atmosphäre im Garten. Hostas sind im Allgemeinen einfach zu züchten und sorgenfrei, aber es gibt einige Probleme, auf die Landschaftsgestalter achten müssen. Eine solche Krankheit, die südliche Knollenfäule von Hosta, kann die Erzeuger schwer enttäuschen.

Über die südliche Knollenfäule bei Hostas

Die südliche Knollenfäule wird durch einen Pilz verursacht. Diese Pilzinfektion ist nicht nur auf Hosta beschränkt, sondern befällt auch eine Vielzahl von Gartenpflanzen. Wie viele Pilze verbreiten sich Sporen bei besonders nassem oder feuchtem Wetter. In einigen Fällen wird der Pilz durch infizierte Transplantate oder kontaminierten Mulch in den Garten eingeschleppt.

Da die Ursache der südlichen Seuche, Sclerotium rolfsii, ein parasitärer Pilz ist, bedeutet dies, dass er aktiv nach lebendem Pflanzenmaterial sucht, auf dem er sich befindet

Anzeichen von Hosta Southern Blight Fungus

Aufgrund der Geschwindigkeit, mit der Pflanzen infiziert werden und welken, kann die südliche Seuche für Gärtner äußerst frustrierend sein. Eine Hosta mit südlicher Seuche zeigt sich zuerst in Form von vergilbten oder welkenden Blättern. Innerhalb weniger Tage sind möglicherweise ganze Pflanzen abgestorben, die Anzeichen von Fäulnis an der Pflanzenkrone zeigten.

Darüber hinaus bemerken die Erzeuger möglicherweise das Vorhandensein kleiner, roter perlenartiger Wucherungen, die Sklerotien genannt werden. Obwohl es sich nicht um Samen handelt, handelt es sich bei der Sklerotie um die Strukturen, durch die sich die Pilze wieder vermehren und im Garten zu verbreiten beginnen.

Hosta Southern Blight Fungus - Behandlung einer Hosta mit Southern Blight

Bekämpfung von Hosta Southern Blight

Sobald sie sich im Garten niedergelassen haben kann die Krankheit sehr schwer zu entfernen sein. Während es möglich ist, einige Arten von Fungiziden bei Zierpflanzen zu verwenden, wird dies am häufigsten als vorbeugende Maßnahme und nicht als Behandlung der südlichen Seuche bei Hostas verwendet.

Außerdem werden Fungizide für den Haushalt nicht empfohlen Garten. Die Entfernung von infiziertem Pflanzenmaterial aus dem Gebiet ist von größter Bedeutung. Die Einschleppung von Südstaatenfäule in den Garten kann vermieden werden, indem Sie sicherstellen, dass Sie krankheitsfreie Pflanzen in renommierten Gartencentern und Gärtnereien kaufen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: