Holunderbeerpflanzen aus der Dose – Pflege für Holunderbeeren in Töpfen

Holunderbeeren sind sehr dekorative Sträucher, die schmackhafte Beeren hervorbringen. Die meisten werden in der Landschaft angebaut, aber es ist möglich, Holunderbeeren in Behältern anzubauen. In diesem Artikel wird die Pflege von im Container angebauten Holundersträuchern erläutert.

Inhalt posten

Holunderbeerpflanzen aus der Dose - Pflege für Holunderbeeren in Töpfen

Holundersträucher sind sehr dekorative Sträucher, die im Spätsommer und frühen Herbst leckere Beeren hervorbringen. Die meisten werden in der Landschaft angebaut, aber es ist möglich, Holunderbeeren in Behältern anzubauen. In diesem Artikel wird die Pflege von in Behältern angebauten Holundersträuchern erläutert.

Können Sie Holunder in einem Topf anbauen?

Im Boden wachsen Holundersträucher zu dichten Massen, die einem Dickicht ähneln, und im Laufe der Zeit breiteten sie sich über ein weites Gebiet aus. Sie sind zwar keine gute Wahl für einen kleinen Balkon oder eine Terrasse, aber Sie können Holunderbeeren als Topfpflanze anbauen, wenn Sie einen großen Behälter und viel Platz haben. Holundersträucher in Behältern haben begrenzte Wurzeln, sodass die Pflanzen nicht so groß werden wie im Boden, aber sie müssen im Frühjahr stark zurückgeschnitten werden, um die Größe zu kontrollieren und die Produktivität der Stöcke zu erhalten.

Der Amerikanische Holunder (Sambucus canadensis) ist einer der wenigen fruchttragenden Sträucher, die gut im Schatten wachsen. Es stammt aus dem Osten Nordamerikas und ist eine ausgezeichnete Wahl für Gärtner, die wild lebende Tiere anziehen möchten. Einige Sorten werden bis zu 30 cm hoch, aber die kürzeren Sorten, die nicht höher als 30 cm werden, eignen sich am besten für Behälter.

Wählen Sie einen großen Topf mit mehreren Drainagelöchern am Boden. Füllen Sie den Topf mit Blumenerde, die reich an organischen Stoffen ist. Holunder brauchen viel Feuchtigkeit und überleben nicht, wenn Sie den Boden austrocknen lassen. Große Töpfe und eine organisch reichhaltige Topfmischung können den Zeitaufwand für das Gießen der Pflanze verkürzen.

Holunderbeerpflanzen aus der Dose - Pflege für Holunderbeeren in Töpfen

Pflege von Holunderbeeren in Töpfen

Holunderbeeren in Behältern müssen jedes Jahr stark beschnitten werden im späten Winter oder frühen Frühling, damit sie nicht aus ihren Töpfen herauswachsen. Entfernen Sie Rohrstangen, die zu Boden fallen, gebrochene oder beschädigte Rohrstangen sowie Rohrstangen, die sich kreuzen, so dass sie aneinander reiben. Entfernen Sie die Stöcke, indem Sie sie in Bodennähe abschneiden.

In ihrem ersten Jahr tragen Holunderbeerstangen ein wenig Obst. Stöcke des zweiten Jahres produzieren eine schwere Ernte, und sie sinken im dritten Jahr. Entfernen Sie alle Stöcke des dritten Jahres und genügend Stöcke des ersten und zweiten Jahres, um insgesamt etwa fünf Stöcke im Topf zu belassen.

Der späte Winter oder der frühe Frühling ist auch die beste Zeit, um Holunderbeeren in Töpfen zu düngen. Wählen Sie einen Langzeitdünger mit einer Analyse von 8-8-8 oder 10-10-10 und befolgen Sie die Anweisungen für containerisierte Pflanzen. Achten Sie darauf, die Wurzeln in der Nähe der Oberfläche nicht zu beschädigen, wenn Sie den Dünger in den Boden einrühren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: