Holunder mit gelben Blättern – Behandlung von gelb gefärbten Blättern bei Holunder

Holunder haben normalerweise schöne dunkelgrüne Blätter, die von cremeweißen Blütenbüscheln abgesetzt sind. Aber was ist, wenn Ihre Holunderblätter gelb stimmen? Was verursacht das Vergilben von Holunderblättern? Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt posten

Holunder mit gelben Blättern - Behandlung von gelb gefärbten Blättern bei Holunder

Holunder ist ein Laubbaum oder ein kleiner Baum mit wunderschönen dunkelgrünen Blättern, die im Frühjahr und Frühsommer von cremeweißen Blütenbüscheln abgesetzt werden. Aber was ist, wenn Ihre Holunderblätter gelb stimmen? Was verursacht die Vergilbung von Holunderblättern und gibt es eine Möglichkeit, dies zu korrigieren? Erfahren Sie mehr.

Holunder mit gelben Blättern - Behandlung von gelb gefärbten Blättern bei Holunder

Probleme mit Holunderblättern

Holunderblüten stammen aus der Familie der Caprifoliaceae oder Geißblattgewächse. Die oben genannten Blütenbüschel werden zu schwarzen, blauen oder roten Beeren, die von Vögeln bevorzugt werden. Sie gedeihen in Gebieten mit voller Sonne bis hellem Schatten, brauchen eine moderate Menge Wasser und sind schnell wachsende Sträucher, die beschnitten werden können, um einen Schirm oder einen Windschutz zu erzeugen. Holunderbeeren sind gegenüber der USDA-Pflanzenhärtezone 4 winterhart.

Manchmal können bestimmte Bedingungen, wie z. B. Nährstoffmängel oder Wetterveränderungen, bei Holunderbeeren zu einer Gelbfärbung der Blätter führen. Wie andere Laubbäume und Sträucher ändern Holunderbeeren im Herbst auf natürliche Weise ihre Farbe. Einige Sorten, wie zum Beispiel „Aureomarginata“, haben tatsächlich einige gelbe Blätter. Manchmal, aber nicht immer, ist eine Holunderbeere mit gelben Blättern nur eine natürliche Anpassung.

Wenn es nicht Herbst ist und Sie keine Sorte von Holunderbeeren mit gelber Färbung haben, sind es Ihre Holunderbeerblätter gelb werden? Nun, Eisenmangel führt zu einer Gelbfärbung der Blätter von Laubbäumen und Sträuchern. Eisen ermöglicht der Pflanze, Chlorophyll zu produzieren, wodurch die Blätter grün werden. Ein Eisenmangel äußert sich frühzeitig in einer Oberflächenvergilbung des Blattes mit grünen Adern. Im weiteren Verlauf färben sich die Blätter weiß, braun und sterben dann ab. Führen Sie einen Bodentest durch, um festzustellen, ob bei Ihnen ein Eisenmangel vorliegt, der eine Holunderbeere mit gelben Blättern verursacht.

Neben einem Nährstoffmangel kann ein Mangel an Wasser, eine Beschädigung des Rumpfes und sogar zu tiefes Pflanzen eine Holunderbeere mit gelben Blättern verursachen Blätter. Krankheiten wie Blattflecken können auch Blätter gelb färben. Dies beginnt als schwarze oder braune Flecken auf der Unterseite der Blätter. Das Zentrum fällt heraus und hinterlässt ein Loch mit einem roten Heiligenschein. Die Blätter können dann gelb werden und abfallen. Verticillium-Welke ist eine Krankheit, die auch bei Holunderbeeren zu gelblichem Laub führen kann. Neues Wachstum kommt auf, das Wachstum verlangsamt sich und schließlich sterben ganze Zweige.

Eine richtige Pflege ist häufig der Schlüssel zur Vorbeugung von Krankheiten oder Schäden an Ihrem Holunder. Die Sträucher bevorzugen feuchte, gut drainierte Erde in voller Sonne bis Halbschatten. Beschneiden Sie alle toten oder beschädigten Äste und halten Sie den Boden feucht. Kontrollieren Sie auch Schädlingsbefall, der ein Tor zur Krankheit öffnen kann.

Video: Gundermann, Gundelrebe

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: