Herstellung eines Olivenbaum-Topiars: Leitfaden zum Training und Beschneiden eines Olivenbaum-Topiars

Olivenbäume sind im Mittelmeerraum Europas beheimatet. Sie werden seit Jahrhunderten wegen ihrer Oliven und des Öls, das sie produzieren, angebaut. Olivenbaum-Topiaries sind beliebt. Wenn Sie überlegen, einen Olivenbaum-Topiary herzustellen, hilft der folgende Artikel.

Inhalt posten

Herstellung eines Olivenbaum-Topiars: Leitfaden zum Training und Beschneiden eines Olivenbaum-Topiars

Olivenbäume stammen aus dem Mittelmeerraum in Europa. Sie werden seit Jahrhunderten wegen ihrer Oliven und des Öls, das sie produzieren, angebaut. Sie können sie auch in Behältern anbauen und Olivenbaum-Topiaries sind beliebt. Wenn Sie überlegen, einen Olivenbaum-Topiary herzustellen, lesen Sie weiter. Hier finden Sie Informationen zum Beschneiden eines Olivenbaum-Topiars, einschließlich Tipps, wie ein Olivenbaum-Topiar natürlicher aussehen kann.

Über Olivenbaum-Topiare

Olivenbaum-Topiare sind im Wesentlichen geformte Bäume von Beschneidung. Wenn Sie einen Oliventopiary herstellen, beschneiden und formen Sie den Baum so, wie es Ihnen gefällt.

Wie man Oliventopiaries herstellt? Wählen Sie eine der kleineren Olivenbaumarten. Einige zu berücksichtigen sind Picholine, Manzanillo, Frantoio und Arbequina. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählte Sorte einen starken Schnitt toleriert und dass sie nicht kleiner als die übliche reife Größe ist.

Sie müssen mit der Herstellung eines Olivenbaum-Topiars beginnen, wenn Ihr Baum noch recht jung ist. Beginnen Sie im Idealfall mit der Formgebung eines Olivenbaums, wenn dieser zwei Jahre alt oder jünger ist. Ältere Bäume ertragen schweres Beschneiden nicht so leicht.

Pflanzen Sie den Baum in einen unglasierten Topf oder ein Holzfass in gut durchlässigen Boden. Beginnen Sie mit dem Beschneiden eines Oliventopiars erst, wenn der Baum etwa ein Jahr lang im Topf oder im Fass gelagert wurde. Sie können auch junge Bäume im Freien beschneiden.

Herstellung eines Olivenbaum-Topiars: Leitfaden zum Training und Beschneiden eines Olivenbaum-Topiars

Beschneiden eines Oliventopiars

Wenn Sie einen Olivenbaum formen, ist das Timing wichtig. Beschneiden Sie den Olivenbaum im späten Winter oder frühen Frühling. Obwohl die Bäume immergrün sind, wachsen sie zu diesem Zeitpunkt langsamer.

Das Beschneiden eines Oliventopiars beginnt mit dem Entfernen von Saugern, die an der Basis des Olivenstängels eingewachsen sind. Schneiden Sie auch diejenigen aus, die aus dem Stamm sprießen.

Sie müssen die Form der Krone Ihres Topiarys herausfinden, bevor Sie die Gartenschere einsetzen. Schneiden Sie das Olivenbaumdach in die gewünschte Form. Olivenbaum-Topiaries können Kronen haben, die natürlich wachsen oder in Kugeln geschnitten werden. Wenn Sie eine Olivenbaumkrone zu einer Kugel formen, verlieren Sie alle Blumen und Früchte. Diese Art von Topiary muss regelmäßig gewartet werden, um unregelmäßige Kanten zu vermeiden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: