Helleborus-Hochzeitsblumen: Tipps zur Verwendung von Helleborus für Hochzeitssträuße

Helleborus ist eine beliebte Pflanze für den Wintergarten. Es ist sinnvoll, dass diese schönen Blüten auch in den Winter oder in die Vorfrühlings-Hochzeitsarrangements einfließen. Erfahren Sie hier mehr.

Helleborus-Hochzeitsblumen: Tipps zur Verwendung von Helleborus für Hochzeitssträuße

Helleborus ist eine beliebte Pflanze für den Wintergarten. Es ist sinnvoll, dass diese wunderschönen Blüten auch in die natürlichen Winter- oder Vorfrühlingshochzeitsarrangements, Blumensträuße usw. einfließen. Weitere Informationen zu Ideen für Hochzeitsblumen finden Sie unter

Über Helleborehochzeitsblumen

Jede zukünftige Braut möchte, dass ihr Hochzeitstag ein wunderschönes, herausragendes Ereignis ist, über das ihre Gäste monatelang sprechen. Aus diesem Grund werden viele der traditionellen Hochzeitsdekorationen und -moden zurückgelassen und durch einzigartigere, persönlichere Hochzeitsideen ersetzt.

Der traditionelle, formelle Brautstrauß aus roten Rosen und dem hauchdünnen, weißen Atem des Babys wurde aufgegeben für natürlich aussehende Hochzeitssträuße voller seltener Blüten und Akzente. Diese Hochzeitssträuße enthalten oft saisonale Blüten.

Wenn wir an Hochzeiten denken, stellen wir uns normalerweise einen schönen Frühlings- oder Sommertag für die Hochzeit vor. Studien haben jedoch ergeben, dass mindestens 13% der Hochzeiten im Winter sind. Während die traditionellen, gewöhnlichen Hochzeitsblumen wie Rosen, Nelken und Lilien das ganze Jahr über bei Floristen erhältlich sind, können sie im Winter und im frühen Frühling teurer sein.

Darüber hinaus können Hochzeitsarrangements und Sträuße aus Sommerblüten auftreten fehl am Platz bei einer Winterhochzeit. Das Hinzufügen kostengünstiger, leicht verfügbarer Winterblüten wie Nieswurz-Blumen für Hochzeiten kann die perfekte Note sein, die das gesamte Hochzeitsprogramm zusammenhält.

Helleborus-Hochzeitsblumen: Tipps zur Verwendung von Helleborus für Hochzeitssträuße

Verwenden von Nieswurz für Hochzeitssträuße

Helleborus-Pflanzen beginnen im Allgemeinen Je nach Standort entstehen im Spätwinter oder Frühjahr wunderschöne Blüten. Diese Blüten sind wachsartig, etwas saftig und eignen sich gut für Blumenarrangements.

Helleborehochzeitsblumen sind in vielen Farben wie Schwarz, Lila, Lila, Rosa, Gelb, Weiß und Hellgrün erhältlich. Viele ihrer Blüten sind auch mit einzigartigen Sprenkeln oder Adern bemalt. Sie sind auch in Einzel- oder Doppelblüten erhältlich. Diese einzigartigen Farb- und Texturattribute verleihen traditionellen und natürlichen Blumensträußen und -arrangements eine reizvolle Note.

Der Pflanzenzüchter Hans Hansen hat sogar eine Reihe von doppelten Nieswurzeln kreiert, die er als Wedding Party Series bezeichnet. Diese Serie umfasst viele Sorten wie:

  • „Maid Of Honor“ – produziert hellrosa Blüten mit dunkelrosa Sprenkeln
  • ‘Blushing Bridesmaid’ – produziert weiße Blüten mit Wein bis zu purpurfarbenen Blütenblatträndern
  • ‘First Dance’ – produziert gelbe Blüten mit dunkelrosa bis lila Blütenblatträndern

Diese bunten Blüten können mit einfarbigen Rosen, Gardenien, Lilien, Callalilien, Kamelien und vielen anderen Blüten gemischt werden, um herausragende, einzigartige Hochzeitssträuße und Blumen zu erzielen Vereinbarungen. Für Hochzeiten im Winter können Akzente von gefrosteten oder bemalten Farnen, Staubmühlen, Süßholzpflanzen, immergrünen Zweigen oder sogar Tannenzapfen hinzugefügt werden.

Helleborehochzeitsblumen können einfach zu den Locken der Brautjungfer oder zu den Up-Do’s hinzugefügt werden .

Video: Weihnachtsfloristik 2012 für den Aussenbereich by Flora-Line, Grosshöchstetten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: