Heilmittel und Symptome der Feuerbrand

Heilmittel und Symptome der Feuerbrand

Von Nikki Tilley
(Autor von Bulb-o-licious Garden)

Es gibt zahlreiche Krankheiten, die Pflanzen befallen, die durch Bakterien verursachte Pflanzenkrankheit ( Erwinia amylovora ) befällt Bäume und Sträucher in Obstgärten, Baumschulen und Landschaftspflanzen; Daher ist niemand vor seinem Weg sicher.

Pflanzenkrankheit: Feuerbrand

Die Pflanzenkrankheit Feuerbrand wird oft durch saisonale Witterungseinflüsse beeinflusst und befällt im Allgemeinen die Blüten der Pflanze und bewegt sich allmählich zu den Zweigen und dann die Zweige. Feuerbrand verdankt seinen Namen dem verbrannten Aussehen der betroffenen Blüten und Zweige.

Symptome der Feuerbrand

Die Symptome der Feuerbrand können auftreten, sobald Bäume und Sträucher ihr aktives Wachstum beginnen. Das erste Anzeichen für Feuerbrand ist eine leichte Bräunung zu einem rötlichen, wässerigen Schlamm, der von den befallenen Zweigen, Zweigen oder Stammkrebsen stammt. Dieser Schlamm beginnt sich nach dem Aussetzen an Luft dunkler zu machen und hinterlässt dunkle Streifen auf den Ästen oder Stämmen.

Feuerbrand-Infektionen bewegen sich häufig aus infizierten Blüten in Zweige und Zweige. Die Blüten verfärben sich braun und verwelken, die Äste schrumpfen und schwärzen und sind oft an den Enden kräuseln sich. In weiter fortgeschrittenen Fällen von Feuerbrandinfektionen bilden sich Krebsarten auf Ästen. Diese entfärbten Austrittspflaster enthalten Massen von Feuerbrandbakterien, und schwere Infektionen können tödlich sein.

21 22

Feuerbrandbakterien werden durch verschiedene Mittel, wie Regen oder Spritzwasser, Insekten und andere, verbreitet Vögel, andere infizierte Pflanzen und unsaubere Gartengeräte. Das maximale Risiko einer Exposition gegenüber diesem Bakterium besteht im späten Frühling oder Frühsommer, da es aus der Ruhephase hervorgeht. Leider gibt es kein Heilmittel gegen Feuerbrand; Daher sind die besten Mittel gegen Feuerbrand das regelmäßige Beschneiden und Entfernen infizierter Stämme oder Äste. Dies kann auch dazu beitragen, eine Bewässerung über dem Kopf zu vermeiden, da Spritzwasser eine der häufigsten Arten ist, um die Infektion zu verbreiten.

Besondere Aufmerksamkeit sollte auch Gartengeräten gelten, insbesondere denjenigen, die Bakterien ausgesetzt waren. Die Werkzeuge sollten in einer Alkohollösung sterilisiert werden, die drei Teile denaturierten Alkohol zu einem Teil Wasser enthält. Ethanol und denaturierter Alkohol sind sehr unterschiedlich. Ethanolalkohol ist zwar nicht giftig und recht sicher zu verwenden, aber denaturierter Alkohol ist ein giftiges Lösungsmittel, das häufig als Schellack-Verdünner verwendet wird. Verdünntes Haushaltsbleichmittel (ein Teil Bleichmittel auf neun Teile Wasser) kann ebenfalls verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass die Werkzeuge gründlich trocken sind, um Korrosion zu vermeiden. Manchmal hilft es auch, sie zu ölen.

Feuerbrandbehandlung

Da es keine heilenden Mittel gegen Feuerbrand gibt, ist die Feuerbrand sehr schwer zu kontrollieren; Eine Feuerbrandbehandlung, um sie zu reduzieren, ist jedoch das Sprühen. Eine Vielzahl von Bakteriziden wurde zur Bekämpfung von Feuerbrand entwickelt, obwohl Chemikalien zur Behandlung von Feuerbrand nicht immer wirksam sind. Beispielsweise werden fixierte Kupferprodukte häufig zur Behandlung von Feuerbrand verwendet. Dies verringert jedoch nur die Überlebens- und Reproduktionsfähigkeit der Bakterien.

Lesen und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, bevor Sie Chemikalien zur Behandlung von Feuerbrand verwenden. Da Chemikalien bei der Bekämpfung von Feuerbrand nicht immer wirksam sind, kann eine organische Bekämpfung, wie z. B. umfangreiches Beschneiden, die einzige Option für die Behandlung von Feuerbrand sein.

Heilmittel und Symptome der Feuerbrand

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: