Halten Ringelblumen die Bienen fern – Fakten über das Pflanzen von Ringelblumen, um Bienen abzuschrecken

Der folgende Artikel behandelt die Verwendung von Ringelblumenblüten, um Bienen fernzuhalten, und wenn es überhaupt möglich ist. Warum diese nützlichen Insekten fernhalten? Viele Menschen sind hochgradig allergisch gegen diese Insekten und suchen daher nach alternativen Lösungen für ihre Anwesenheit im Garten.

Inhalt posten

Halten Ringelblumen die Bienen fern - Fakten über das Pflanzen von Ringelblumen, um Bienen abzuschrecken

Viele unserer Lieblingskräuter und -blumen können nützliche Partnerpflanzen im Garten sein Garten. Einige weisen böse Insekten ab, andere fixieren Stickstoff im Boden und wieder andere ziehen Bestäuber an, die für die Entwicklung von Früchten notwendig sind. Wenn Sie eine schlechte und ärgerliche Bienenpopulation haben, die Sie ohne Chemikalien abwehren möchten, ist die Suche unter Pflanzenbegleitern möglicherweise eine gute Idee. Abstoßen Ringelblumen Bienen? Ringelblumen stinken ziemlich stark und können einige Bienen davon abhalten, zumindest in großer Zahl herumzuhängen.

Abstoßen Ringelblumen Bienen?

Honigbienen sind nützliche Insekten, die die Bestäubung vieler Menschen vorantreiben unserer Pflanzen. Es gibt jedoch auch andere Insekten, die wir in die Klassifizierung von “ Bienen ” Das kann irritierend und sogar gefährlich sein. Dazu gehören Hornissen und gelbe Jacken, deren Schwarmverhalten und bösartige Stiche jedes Picknick im Freien ruinieren können. Wenn Tiere und Kinder anwesend sind, ist es klug, diese Insekten mit natürlichen Methoden abzuwehren. Das Pflanzen von Ringelblumen zur Abschreckung von Bienen ist möglicherweise genau die richtige Lösung.

Ringelblumen sind häufige Begleitpflanzen, insbesondere für Nahrungspflanzen. Ihr stechender Geruch scheint zahlreiche Insektenschädlinge abzuwehren, und einige Gärtner berichten sogar, dass sie andere Schädlinge wie Kaninchen fernhalten. Ihre sonnigen, goldenen löwenartigen Köpfe sind eine hervorragende Folie für andere blühende Pflanzen, und Ringelblumen blühen die ganze Saison über.

Was die Frage betrifft, halten Ringelblumen Bienen fern, Es gibt keine nachgewiesene Wissenschaft, die dies zulässt, aber viele Volksweisheiten scheinen darauf hinzudeuten, dass sie dies können. Die Pflanzen weisen jedoch keine Honigbienen ab. Ringelblumen und Honigbienen passen zusammen wie Bohnen und Reis. Erhöhen Sie also Ihre Anzahl an Ringelblumen und Honigbienen, die sich ansammeln.

Halten Ringelblumen die Bienen fern - Fakten über das Pflanzen von Ringelblumen, um Bienen abzuschrecken

Pflanzen Sie Ringelblumen, um Bienen abzubilden

Bienen sehen Licht anders als wir, was bedeutet, dass sie auch Farbe anders sehen. Bienen sehen Farben im ultravioletten Spektrum, so dass die Töne in Schwarz und Grau sind. Farbe ist also nicht wirklich der Attraktor für Honigbienen. Was die Bienen anzieht, ist der Geruch und die Verfügbarkeit von Nektar.

Während der Geruch von Ringelblumen für uns eher abstoßend ist, stört ihn eine Honigbiene, die hinter dem Nektar her ist, nicht sonderlich bestäubt die Blume. Abstößt es andere Bienen? Wespen und gelbe Jacken sind nicht nach Nektar im Frühjahr und Sommer, wenn sie am aktivsten sind. Stattdessen suchen sie nach Eiweiß in Form von anderen Insekten, Raupen und sogar Ihrem Schinkensandwich. Es ist daher unwahrscheinlich, dass Ringelblumen für sie von Interesse sind, und sie werden nicht von ihrem Geruch angezogen oder brauchen ihren Nektar.

Wir haben keine endgültige Antwort darauf, ob Ringelblumen wirklich vorhanden sind kann eindringende Bienenarten abwehren. Dies liegt daran, dass sich sogar Imker darüber zu streiten scheinen, ob sie fleischfressende Bienen verhindern können. Der Ratschlag, den wir geben können, ist, dass Ringelblumen schön anzusehen sind, in einer Vielzahl von Farben und Formen erhältlich sind und den ganzen Sommer über blühen Pflicht als Insektenschutzmittel, das ist ein Bonus. Viele langjährige Gärtner schwören auf ihre Verwendung und die Blumen scheinen viele andere Insekten abzuwehren. Ringelblumen sind weit verbreitet und wirtschaftlich aus Samen zu züchten. Im Kampf gegen Picknickschädlinge scheinen sich ihre Eigenschaften zu einem gewinnbringenden Experiment mit vielen anderen Vorteilen zu summieren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: