Häufig vorkommende Hibiskussorten: Welche Arten von Hibiskuspflanzen gibt es?

Hibiskussorten sind im Gartenbau äußerst beliebt und reichen von einjährigen bis mehrjährigen, winterharten bis tropischen und großen Sträuchern bis zu kleineren Pflanzen. Wenn Sie alle Möglichkeiten kennen, können Sie die perfekten Hibiskusarten für Ihren Garten auswählen. Erfahren Sie hier mehr.

Inhalt posten

Häufig vorkommende Hibiskussorten: Welche Arten von Hibiskuspflanzen gibt es?

Hibiskussorten sind im Gartenbereich äußerst beliebt und reichen von einjährigen bis mehrjährigen, winterharten bis tropischen und großen Sträuchern bis zu kleineren Pflanzen. Wenn Sie alle Optionen verstanden haben, können Sie die perfekten Hibiskus-Arten für Ihren Garten auswählen.

Über Hibiskus-Pflanzentypen

Es gibt eine Vielzahl von Hibiskus-Pflanzen mit vielen Unterschieden Qualitäten, aber sie alle haben bestimmte Eigenschaften gemeinsam. Dies sind Pflanzen, die hübsche Blumen hervorbringen, obwohl sie in verschiedenen Farben und in einfacher oder doppelter Form vorliegen können. Die Blüten der Hibiskus-Sorten halten nur etwa einen Tag, aber die gesamte Pflanze blüht für eine lange Jahreszeit. Dank ihrer Blüten ziehen alle Hibiskuspflanzen Bestäuber an, einschließlich Bienen.

Häufig vorkommende Hibiskussorten: Welche Arten von Hibiskuspflanzen gibt es?

Hibiskusarten

Unter den verschiedenen Arten von Hibiskuspflanzen befinden sich winterharte und tropische Exemplare, einheimische Pflanzen, einjährige Pflanzen und Stauden. Es gibt auch verwandte Pflanzen, wie Stockrose, Malve und sogar Okra. Einige der Hauptkategorien von Hibiskus sind:

Nativer Hibiskus . Auch als Rosenmalve bekannt, gibt es etwa 35 Hibiskusarten, die in Teilen des Südostens der USA beheimatet sind. Eine beliebte einheimische Sorte ist die in Florida verbreitete Scharlachrosenmalve, die 1 bis 2,5 m hoch werden kann. . Rosenmalven werden auch Sumpf-Hibiskus genannt, und obwohl sie in Feuchtgebieten natürlich wachsen, tolerieren sie trockenere Gegenden.

Hibiskus . Diese kältetoleranten, mehrjährigen Sträucher können genauso schön sein wie ihre tropischen Gegenstücke, mit großen auffälligen Blüten in einer Reihe von Farben. Eine beliebte robuste Hibiskussorte ist die Rose von Sharon mit rosa, weißen oder lila Blüten.

Tropischer Hibiskus . Diese Arten von Hibiskus haben einige Überschneidungen mit den einheimischen Arten, die in Florida und Süd-Louisiana wachsen. Der häufigste tropische Hibiskus in Baumschulen ist Hibiscus rosa-sinensis. Verschiedene Sorten geben Ihnen die Wahl zwischen Blütenfarbe und -größe. Sie können sehr groß und auffällig sein, mit hellen und kräftigen Farben.

Mehrjähriger Hibiskus . Dies sind Sträucher, die von kleineren Zwergsorten bis zu großen, baumartigen Büschen reichen können. Der mehrjährige Hibiskus kann winterhart oder tropisch sein und umfasst Rose of Sharon, scharlachroten Sumpf-Hibiskus, Rosenmalve und Konföderierte Rosen.

Jährlicher Hibiskus . Dies sind keine echten Jahrbücher, aber sie sind tropisch und können als Jahrbücher in etwas kühleren Klimazonen angebaut werden. Sie werden oft in Behältern gezüchtet und beinhalten chinesischen und roten Blatthibiskus. Ersteres kommt mit einer Vielzahl von Farben, während Red Leaf hauptsächlich wegen seines tiefroten Laubs angebaut wird.

Mit so vielen Optionen für den Hibiskusanbau kann jeder Gärtner in jeder Umgebung etwas finden, das wächst und gedeiht, während er es hinzufügt Schönheit in den Garten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: