Gründe dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht: Einen nicht blühenden Zitronenbaum reparieren

Zitronen anzubauen ist eine heikle Angelegenheit, da ein falscher Schritt und Sie feststellen, dass all Ihre Bemühungen umsonst waren. Zitronen zum Blühen zu bringen, bedeutet, die Bedürfnisse der Pflanze auszugleichen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die verschiedenen Teile des blühenden Puzzles.

Gründe dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht: Einen nicht blühenden Zitronenbaum reparieren

Sie haben Ihren Zitronenbaum für einen leckeren Aufguss in Ihrem Morgentee gekauft oder haben vielleicht von frischer, hausgemachter Limonade geträumt, aber Jetzt hält es das Ende des Schnäppchen kaum noch aus. Wenn sich Ihr Zitronenbaum weigert zu blühen und stattdessen trotzig nur endlose Blätter wachsen, müssen Sie sich nicht hilflos fühlen. Es gibt oft Gründe, warum ein Zitronenbaum nicht blüht. Sehen wir uns die in diesem Artikel beschriebenen an.

Gründe dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht: Einen nicht blühenden Zitronenbaum reparieren

Warum ein Zitronenbaum nicht blüht

Wie bei allen Obstpflanzen gibt es normalerweise einen Grund, warum ein Zitronenbaum nicht blüht. Dies kann eine Reihe von Problemen mit sich bringen, angefangen von der Art des Wachstums bis hin zum Anbau oder sogar der Fütterung. Hier sind die häufigsten Ursachen und einige Lösungen für nicht blühende Zitronenbäume:

Pflanzenalter . Viele Obstbaumsorten müssen vollständig reifen, bevor sie Früchte tragen. Das bedeutet, dass in vielen Fällen das Blühen von Zitronenbäumen nur geduldig erfolgen muss, bis sie drei oder vier Jahre alt sind.

Falsches Gießen Wasser ist in vielen Fällen der Schlüssel zur Lösung des Problems, dass auf Zitronenbäumen keine Blumen blühen. Sowohl über- als auch unterbewässert führen zu demselben Ergebnis – auf der Suche nach dem Mittelweg liegt der Erfolg der Blüte. Nur Wasser Zitronen, wenn die oberen vier Zoll Boden vollständig trocken sind, dann gießen Sie sie gründlich. Lassen Sie eine Indoor-Zitronenpflanze niemals in einer Untertasse mit stehendem Wasser stehen.

Überdüngung . Viele Pflanzen, einschließlich Zitronen, werden zu viel Aufwand betreiben, um neue, grüne Blätter zu produzieren, wenn sie zu viel Dünger, insbesondere Stickstoff, erhalten. Wenn Sie Ihre Zitrone häufig gedüngt haben, ziehen Sie sich nur einmal im Monat zurück und prüfen Sie, ob Blüten erscheinen. Auch Phosphor- oder Knochenmehl kann helfen.

Sonnenmangel . Zitronen brauchen volle Sonneneinstrahlung, egal ob drinnen oder draußen. Im Inneren können Sie diese Art von Licht simulieren, indem Sie eine Vollspektrum-Glühbirne in einem Abstand von etwa 30 cm von der Pflanze aufstellen und nicht mehr als 12 Stunden pro Tag einwirken lassen. Entfernen Sie im Freien überstehende Äste oder andere Hindernisse, die verhindern würden, dass eine Zitrone genügend Sonne bekommt. Wenn es nicht zu groß ist, müssen Sie es möglicherweise an einem sonnigeren Ort umpflanzen.

Wärmeren Temperaturen Indoor-Zitronen sind dafür berüchtigt, nicht zu blühen, weil sie nicht genug „kühle“ Stunden bekommen. Bei Zitronen liegen die Kühltemperaturen bei 16 ° C. Setzen Sie Ihre Zitrone im Winter und Frühling mehrere Stunden am Tag unter diesen Bedingungen ein, um die kühleren Nachttemperaturen zu simulieren, die sie in ihrem Heimatklima erfahren würden.

Falscher Schnitt . Zitronen sollten ausreichend beschnitten werden, um den Baldachin zu öffnen und Pilzkrankheiten vorzubeugen. Übermäßiges Beschneiden kann jedoch zu Problemen beim Ausblühen führen. Entfernen Sie niemals mehr als 1/3 des Grüns eines Obstbaums, wenn Sie beschneiden. Dies schafft ein Gleichgewicht zwischen der Pflanze, die Nährstoffe für die Blüte aufbauen muss, und der Erhöhung der Luftzirkulation im Baldachin.

Video: Thuja wird braun braune Stellen an Thujahecke Hecke bekommt braune Stellen vertrocknet Koniferen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: