Gaura-Staudenpflege: Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze

Wachsende Gaura-Pflanzen bilden eine Hintergrundpflanze für den Garten, die den Eindruck erweckt, als würden Schmetterlinge im Wind flattern. Weitere Informationen zu den Bedürfnissen der Gaura-Pflanze finden Sie in diesem Artikel.

Gaura-Staudenpflege: Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze

Wachsende Gaura-Pflanzen (Gaura lindheimeri) bilden eine Hintergrundpflanze für den Garten, die den Eindruck erweckt, als würden Schmetterlinge im Wind flattern . Die weißen Blüten der wachsenden Gaura-Pflanzen haben ihm den gebräuchlichen Namen Whirling Butterflies eingebracht. Andere gebräuchliche Namen der zart blühenden Pflanze sind Bee Blossom.

Gaura-Anbauinformationen besagen, dass die Wildblume bis in die 1980er Jahre in ihrer natürlichen, wilden Form belassen wurde, als die Züchter die Sorte Siskiyou Pink entwickelten. ’ Seitdem wurden mehrere Hybriden entwickelt, um die Sorte unter Kontrolle zu halten und für das Blumenbeet geeignet zu machen.

Gaura-Staudenpflege

Stauden mit Wurzel, die auf Gaura wachsen, lassen sich nicht gerne bewegen Pflanzen Sie sie also dort, wo Sie möchten, dass sie mehrere Jahre bleiben. Die Samen können in Torf oder anderen biologisch abbaubaren Töpfen in Innenräumen angepflanzt werden, die direkt in den sonnigen Garten gepflanzt werden können.

Zur Pflege von Gauras müssen diese in eine vollsonnige Umgebung mit reichem Boden und tiefer Drainage gepflanzt werden. Zu den Wachstumsbedürfnissen der Gaura-Pflanze gehört organischer Boden. Dies fördert die Entwicklung der Pfahlwurzel. Informationen zum Wachstum von Gaura geben an, dass die Pflanzen nach ihrer Etablierung dürretolerant sind. Infolgedessen ist nur eine geringe Pflege der Gaura erforderlich.

Der Wasser- und Düngebedarf ist nach der Etablierung von Gaura-Pflanzen gering, normalerweise wenn sie eine Höhe von 3 Fuß erreichen und blühen erscheinen.

Guara-Anbauinformationen besagen, dass die Pflanze Mitte des Frühlings zu blühen beginnt und weiterhin ungewöhnliche Blüten liefert, bis der Frost zum Absterben führt. Einige Gärtner finden, dass Gaura am besten funktioniert, wenn sie im Herbst bis auf die Wurzeln geschnitten werden.

Gaura-Staudenpflege: Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze

Zusätzliche Wachstumsbedürfnisse der Gaura-Pflanze

Leider deuten die Informationen zum Wachstum der Gaura auch auf Wachstumsbedürfnisse der Gaura hin Die Gaura-Pflanze kann mehr Fläche umfassen, als der Gärtner bereit ist, ihnen zu widmen. Infolgedessen kann das Entfernen wachsender Gaura-Pflanzen außerhalb ihrer Grenzen ein notwendiger Bestandteil der mehrjährigen Pflege von Gaura sein.

Jetzt, da Sie diese Informationen zum Gaura-Wachstum haben, probieren Sie sie im sonnigen Blumenbeet aus. Das Wachsen von Gaura-Pflanzen kann eine ungewöhnliche Ergänzung des Xeriscape-Gartens oder der sonnigen Landschaft sein. Wählen Sie hybridisierte Sorten wie Gaura lindheimeri, um eine Invasion in den Garten zu vermeiden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: