Gärtnern von Behältern – Anbau von Gemüse in Behältern

Entgegen der landläufigen Meinung muss ein Garten nicht groß sein, um große Gewinne zu erzielen. In der Tat können Sie eine Vielzahl von nahrhaften Gemüsen in einem Behältergarten anbauen. Dieser Artikel soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

Gärtnern von Behältern - Anbau von Gemüse in Behältern

Viele Menschen, die in Wohnungen oder Stadthäusern leben, sind der Meinung, dass sie auf die Freude und Zufriedenheit verzichten müssen, die mit dem Anbau ihres eigenen Gemüses einhergeht, nur weil sie es haben begrenzter Platz im Freien. Entgegen der landläufigen Meinung muss ein Garten nicht groß sein, um große Gewinne zu erzielen. Tatsächlich kann jede Veranda, jeder Balkon, jede Fensterbank oder ein anderer sonniger Standort zum Anbau einer Vielzahl nahrhafter Gemüsesorten in einem Behältergarten verwendet werden.

Behälter für Gemüsegärten

Bevor Sie Blau gewinnen Auf dem Jahrmarkt brauchen Sie etwas, um Gemüse anzubauen, und zum Glück funktioniert so ziemlich alles. Ton- oder Plastiktöpfe, Waschbottiche, Mülleimer, Whiskyfässer und Eimer sind nur einige der Dinge, die Sie in einen Minigarten verwandeln können.

Abhängig vom verfügbaren Platz und dem, was Sie anbauen möchten, kann Ihr Container Sei es ein 6-Zoll-Topf für Kräuter auf der Fensterbank oder eine alte Badewanne mit einer Mischung aus Ihrem Lieblingsgemüse. Für manche Menschen kann die Auswahl eines Behälters eine Chance sein, ihre Kreativität zum Ausdruck zu bringen und ihr Gartengrundstück in einen Gesprächsstoff zu verwandeln.

Anbau von Gemüse in Behältern

Nach der Auswahl eines Behälters 8217; s wichtig, dass es eine ausreichende Drainage für überschüssiges Wasser bietet. Wenn Ihr Behälter keine Drainagelöcher hat, bohren Sie vorsichtig ein oder zwei in den Boden. Diese Löcher bewahren Ihre Pflanzen vor dem Ertrinken und beugen Krankheiten wie Wurzelfäule vor.

Jetzt, wo der Container fertig ist, brauchen Sie Schmutz. Denken Sie daran, dass der Boden der wichtigste Aspekt eines jeden Gartens ist, bevor Sie sich auf das freie Grundstück an der Ecke begeben, um ein paar Schaufeln zu stehlen. Viele Menschen ignorieren den Boden in ihrer Eile, um Gemüse in Behältern anzubauen, und sind am Ende enttäuscht von den Ergebnissen.

Guter Boden für die Gartenarbeit in Behältern muss leicht und locker sein und gleichzeitig das Paradox des Guten bieten Entwässerung und Wasserretention. Glücklicherweise benötigen Sie keinen Abschluss in Landwirtschaft, um die richtige Bodenmischung zu erhalten. Säcke mit hochwertigem Blumentopf können zu minimalen Kosten in jedem Kindergarten oder Gartencenter gekauft werden.

Gärtnern von Behältern - Anbau von Gemüse in Behältern

Gemüsepflanzen für Töpfe

Wenn es um Gemüsepflanzen für Töpfe geht, bieten die meisten Saatgutunternehmen an Eine schöne Auswahl an kleineren Gemüsesorten speziell für Gärtner mit begrenztem Platzangebot. Tomaten, Gurken, Wassermelonen, Kürbis, Okraschoten und Kohl sind nur einige der Gemüsesorten, die in kleineren Formen angeboten werden. Diese spezialisierten Sorten sehen in der Regel den größeren Sorten sehr ähnlich und schmecken genauso gut.

Viele Gemüsesorten mit normaler Größe eignen sich auch für Behälter. Dazu gehören:

  • Karotten
  • Blattsalat
  • Spinat
  • Zwiebeln
  • Rüben
  • Radieschen
  • Paprika
  • Bohnen
  • Erbsen

Die meisten Gemüsesorten wachsen gut zusammen. Mischen Sie also Ihre Lieblingssorten und passen Sie sie an. Befolgen Sie einfach die Pflanzanleitung auf der Saatgutverpackung, geben Sie viel Sonnenschein und Wasser und genießen Sie den unvergleichlichen Geschmack von Gemüse aus eigenem Anbau in einem Kübelgarten.

Video: Hydroponic Behälter Topf selber bauen in groß Air Pot und 60 Liter Fass

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: