Frost auf Pflanzen – Informationen über frosttolerante Blumen und Pflanzen

Frost auf Pflanzen - Informationen über frosttolerante Blumen und Pflanzen

Das Warten auf die Pflanzsaison kann für einen Gärtner eine frustrierende Zeit sein. Die meisten Pflanzenführer empfehlen den Einbau von Pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist. In einigen Gegenden kann dies jedoch bis zum späten Frühjahr warten, was an einigen Stellen eine kurze Vegetationsperiode darstellt. Die Lösung besteht jedoch darin, frostbeständige Pflanzen zu pflücken.

Die meisten immergrünen Pflanzen, sowohl breitblättrig als auch nadelartig, eignen sich hervorragend für Frostpflanzen. Frosttolerantes Herbstgemüse verlängert die Vegetationsperiode, insbesondere mit Hilfe von Cloches oder Row Covers. Viele frosttolerante Blumen beleben die düstere Landschaft der kalten Jahreszeit und erzeugen auch im späten Winter oder im frühesten Frühling die ersten Farbtöne.

Frostbeständige Pflanzen

Beständige Pflanzen werden durch ihre Härte angezeigt . Dies ist eine Zahl, die auf dem Pflanzenetikett oder in gärtnerischen Referenzen als Zonenbewertung des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) zu finden ist. Die höchsten Werte sind Zonen, in denen die Temperaturen warm bis moderat sind. Die niedrigsten Werte sind kühle Jahreszeitbereiche, die oft Frosttemperaturen ausgesetzt sind. Frostpflanzen sind tolerant gegenüber leichten Gefrieren und können solchen Temperaturen normalerweise ohne schwere Körperverletzung standhalten. Nichtharte Pflanzen und Frost können zartes grünes Gewebe schädigen oder sogar das Wurzelsystem abtöten.

Pflanzen und Frost

Suchen Sie nach Samen, die frosttolerant sind. Dies bedeutet, dass sie draußen sicher pflanzen können die gefahr des letzten frosts ist vorbei. Dazu gehören:

  • Süße Erbsen
  • Vergissmeinnicht
  • Rosenmalve
  • Sweet Alyssum

Natürlich Es gibt viele andere, und denken Sie daran, dass sogar frostbeständige Pflanzen einem längeren Frost nicht standhalten können. Es ist am besten, neue und kürzlich gekeimte Pflanzen mit einer Abdeckung zu schützen oder sie im Topf zu halten und die Töpfe in Schutz zu bringen, wenn Schnee und Minustemperaturen anhalten. Mulch ist auch ein nützlicher Schutz gegen frühe mehrjährige Pflanzen, um sie warm zu halten und neue Triebe vor eisigem Wetter zu schützen.

Frosttolerantes Herbstgemüse

Gemüse der Familie Brassicaceae sind extrem frosttolerant und gut bis in die Herbst- oder Frühlingssaison hinein wachsen. Diese Pflanzen sind bei kühlerem Wetter tatsächlich am besten und umfassen Nahrungsmittel wie:

  • Broccoli
  • Kohl
  • 35 Blumenkohl

Einige Wurzeln frosttolerante Kulturen sind:

  • Karotten
  • Zwiebeln
  • Rüben
  • Pastinaken

Es gibt sogar einige Greens, die während Frostperioden weiter wachsen, wie die folgenden:

  • Spinat
  • Grünkohl
  • Grünkohl
  • Mangold
  • Endive

All dies wird Ihnen einen wunderbaren Gartenzusatz für den Familientisch bis in die kalte Jahreszeit geben. Frosttolerantes Herbstgemüse gemäß den Anweisungen für das Saatgut säen.

Frosttolerante Blüten

Eine Reise in die Gärtnerei im späten Winter beweist, dass Stiefmütterchen und Primeln zwei der härtesten Blüten sind. Grünkohl ist eines der robusten Gemüsesorten und eignet sich auch hervorragend als Ergänzung zu frostbeständigen Blumenbeeten. Während Krokusse den Kopf durch Schnee stoßen können und frühe Forsythien und Kamelien Landschaftsfarbe verleihen, werden die folgenden Blumen auch einen Regenbogen von Farbtönen für Betten und Container hinzufügen und sind eine ausgezeichnete Wahl für Bereiche mit frühem oder spätem Frost:

  • Veilchen
  • 35 Nemesia

    35 Löwenmaul

    35 Diascia 36

11 Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, frosttolerante Blumen in die Landschaft zu integrieren, positionieren Sie diese Frostpflanzen in Gebiete, in denen das Maximum an Winterlicht herrscht und wo trocknender Wind kein Problem darstellt.

Frost auf Pflanzen - Informationen über frosttolerante Blumen und Pflanzen

Video: Happy Huhn Folge 56: Wie viel Kälte vertragen Hühner? Hühnerhaltung im Winter – Frost, Minusgrade

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: