Friedenslilienpflanzen – Pflege der Friedenslilien

Friedenslilienpflanzen - Pflege der Friedenslilien

Friedenslilien ( Spathiphyllum ), auch als Schrankpflanzen bezeichnet, sind eine beliebte Wahl für Büros und Wohnungen. Wenn es um Zimmerpflanzen geht, sind friedliche Lilienpflanzen die am einfachsten zu pflegenden Pflanzen. Während die Pflege von Friedhof-Lilien einfach ist, sind korrekte Wachstumsbedingungen immer noch wichtig. Lassen Sie uns einen Blick auf die Pflege von Friedenslilien werfen.

Wachsende Friedenslilien als Zimmerpflanzen

Friedenslilien eignen sich hervorragend als Zimmerpflanzen für Zuhause oder im Büro. Diese hübschen Pflanzen verschönern nicht nur den Lebensraum, sondern sie eignen sich auch hervorragend zum Reinigen der Luft in dem Raum, in dem sie sich befinden. Meist haben diese Pflanzen dunkelgrüne Blätter und weiße „Blüten“. Aber was die meisten Leute von der Blume halten ist eigentlich ein spezialisiertes Blatthochblatt, das über den Blüten mit Kapuze wächst.

Wie viele beliebte Zimmerpflanzen erfreuen sich Friedenslilien mittlerer bis niedriger Lichtintensität. Welche Art von Licht Sie benötigen, hängt eher davon ab, wie Ihre Friedenslilienpflanze aussehen soll. Friedenslilien, die in mehr Licht gesetzt werden, neigen dazu, die schönen weißen Blüten und Blüten stärker zu erzeugen, während Friedenslilien bei schwachem Licht weniger blühen und eher wie eine traditionelle Blattpflanze aussehen.

Peace Lily Plant Care

Einer der häufigsten Fehler bei der Pflege von Friedenslilien ist das Überwässern. Friedenslilien sind weitaus toleranter gegenüber Überwässern als Überwässern, was einer der häufigsten Gründe für das Sterben einer Friedenslilie ist. Aus diesem Grund sollten Sie niemals friedlich Lilienpflanzen nach einem Zeitplan gießen. Stattdessen sollten Sie sie einmal in der Woche überprüfen, um zu sehen, ob sie bewässert werden müssen. Berühren Sie einfach die Oberseite der Erde, um zu sehen, ob sie trocken ist. Wenn es ist, wässern Sie Ihre Friedenslilie. Wenn der Boden noch feucht ist, muss die Pflanze nicht bewässert werden. Einige Leute werden so weit gehen, zu warten, bis ihre Friedenslilie anfängt zu sinken, bevor sie ihre Pflanze gießen. Da diese Pflanzen sehr dürretolerant sind, schädigt diese Methode die Pflanze nicht und verhindert ein Überwässern.

Friedenslilien brauchen nicht häufig gedüngt zu werden. Eine ein- bis zweimalige Düngung mit einem ausgewogenen Dünger reicht aus, um die Pflanze glücklich zu machen.

Friedenslilien profitieren auch vom Umtopfen oder Teilen, wenn sie aus ihren Behältern herauswachsen. Anzeichen dafür, dass eine Friedenslilienpflanze ihrem Container entwachsen ist, ist, dass sie weniger als eine Woche nach dem Bewässern und dem überfüllten, deformierten Blattwachstum herunterhängen. Wenn Sie umtopfen, bewegen Sie die Pflanze in einen Topf, der mindestens 5 cm größer ist als der aktuelle Topf. Wenn Sie sich teilen, verwenden Sie ein scharfes Messer, um die Mitte des Wurzelballens zu durchschneiden, und pflanzen Sie jede Hälfte erneut in den Behälter.

Da die breiten Blätter von Friedenslilien eher ein Staubmagnet sind, sollten Sie sich entweder waschen oder wischen Sie die Blätter mindestens einmal im Jahr ab. Dies hilft, Sonnenlicht besser zu verarbeiten. Das Waschen der Pflanze kann entweder durch Einlegen in die Badewanne und durch kurzes Duschen oder durch Einlegen in eine Spüle erfolgen, wobei der Hahn über die Blätter laufen muss. Alternativ können die Blätter Ihrer Friedenslilienpflanze auch mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Verwenden Sie keine handelsüblichen Blattglanzprodukte, da diese die Poren der Pflanze verstopfen können.

Friedenslilienpflanzen - Pflege der Friedenslilien

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: