Forsythien beschneiden: Wie Forsythien abschneiden und wann Forsythien abschneiden?

Der Anblick eines Forsythie-Busches zaubert jedem Gärtner ein Lächeln ins Gesicht. Es ist eines der ersten Anzeichen, dass der Frühling gekommen ist. Aber als die Blüten verblassen, tauchen Fragen zum Forsythie-Trimmen auf. Lesen Sie hier, um mehr zu erfahren.

Forsythien beschneiden: Wie Forsythien abschneiden und wann Forsythien abschneiden?

Nach einem kalten, trüben Winter wird der Anblick dieser leuchtend gelben Blüten entlang der Zweige eines Forsythiebusches jeden Gärtner zum Lächeln bringen ’ s Gesicht. Es ist eines der ersten Anzeichen, dass der Frühling endlich da ist. Wenn die Blüten zu verblassen beginnen, stellen sich drei Fragen: — wann eine Forsythie beschneiden?

Hinweise zum Forsythienbeschneiden

Da diese langlebigen Sträucher im Hinblick auf Boden und Nährstoffe nur wenig Pflege benötigen, ist das Forsythienbeschneiden ein Muss Arbeit, die leicht jährlich erledigt werden kann. Durch sorgfältiges Trimmen kann Forsythie von der überwucherten Ausbreitung abgehalten werden, die eine häufige Beschwerde ist. Junge Pflanzen benötigen möglicherweise nur ein bescheidenes Trimmen. Forsythien, die seit Jahren nicht mehr gepflegt werden, müssen möglicherweise zu Boden geschleudert werden.

Forsythien sind schnell wachsende Sträucher, die bis zu 3 m hoch und genauso breit werden können. Eine Forsythie beim Beschneiden ist wichtig, um dieses Wachstum zu kontrollieren. Wenn Sie Forsythien in jungen Jahren abschneiden, können Sie Form und Größe besser kontrollieren.

Wann Sie Forsythien abschneiden müssen

Die beste Zeit zum Abschneiden von Forsythien liegt im Frühjahr, nachdem die Blüten verblasst sind. Durch das Beschneiden von Forsythien im Spätsommer oder Herbst wird die Anzahl der Blüten im Frühjahr verringert, da diese Sträucher auf altem Holz blühen und ihre Blütenknospen setzen, sobald neues Wachstum auftritt. Forsythien beschneiden: Wie Forsythien abschneiden und wann Forsythien abschneiden?

Trimmen von Forsythien

Bevor Sie mit dem Beschneiden beginnen, sollten Sie einige Dinge beachten. Forsythien haben eine natürliche Wölbung in einer unregelmäßigen, abgerundeten Form, und das Beschneiden von Forsythien sollte dieses natürliche Wachstum ermöglichen. Wenn Sie die Forsythie in eine formelle Hecke schneiden, wird das meiste Blütenpotential der Sträucher beseitigt.

Schneiden Sie in einem ausgewachsenen Forsythiestrauch mindestens ein Viertel bis ein Drittel der ältesten, dicksten Äste in Bodennähe. Bei der ältesten und am stärksten überwucherten Forsythie sollte das Beschneiden brutal sein und den gesamten Strauch auf etwa 4 Zoll über dem Boden abschneiden. Es entstehen neue Triebe und durch vorsichtiges Trimmen kann die Forsythie erneuert und verjüngt werden. Innerhalb von zwei Jahren haben Sie einen neuen Strauch.

Jüngere Forsythie-Sträucher sind mit regelmäßiger Pflege leichter zu pflegen. Nehmen Sie die ältesten Zweige heraus, um Platz für neue Triebe zu schaffen. Dies ermöglicht auch mehr Licht in die Mitte der Forsythie. Das Zurückschneiden von Wachstumsproblemen wird das Aussehen Ihres Strauchs nachhaltig beeinträchtigen.

Nehmen Sie sich im Frühling nur ein paar Minuten Zeit, um Forsythien zu beschneiden, und Sie werden mit einem jahrelangen Lächeln des Frühlings belohnt.

Video: Forsythie schneiden nach der Blüte wie schneide ich eine Forsythie

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: