Forsythia Phomopsis Gall – Tipps zur Behandlung von Gallenfällen bei Forsythie-Sträuchern

Forsythie-Sträucher sind für ihre Schönheit und Zähigkeit bekannt, aber selbst die härtesten dieser Sträucher können bei Vorhandensein von Phomopsis-Gallen krank werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit diesem unschönen Pilz umgehen können.

Forsythia Phomopsis Gall - Tipps zur Behandlung von Gallenfällen bei Forsythie-Sträuchern

Forsythie-Sträucher sind für ihre Schönheit und Zähigkeit bekannt, aber selbst die härtesten Sträucher können in Gegenwart krank werden von Phomopsis Gallen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie mit diesem unansehnlichen Pilz umgehen können.

Phomopsis Gall on Forsythia

Die leuchtend gelben Blüten der Forsythie läuten den Frühling ein. Es ist kaum ein fröhlicher Start in die Saison. Gallen sind keine ungewöhnlichen Probleme für Gehölze und Bäume, aber im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Gallen wird Forsythie-Phomopsis-Gallen durch einen aggressiven Pilz verursacht.

Der Pilz Phomopsis spp. ist verantwortlich für die unregelmäßigen Schwellungen, die in betroffenen Forsythie-Sträuchern auftreten. Diese Gallen haben normalerweise einen Durchmesser von ein bis zwei Zoll, sind merklich rund und haben eine raue, holprige Textur. Es ist jedoch leicht, sie mit Gallen zu verwechseln, die von Insekten oder Milben verursacht werden. Daher ist es für eine ordnungsgemäße Diagnose erforderlich, in sie einzuschneiden. Wenn Sie eine Phomopsis-Galle durchtrennen, ist sie im Gegensatz zu anderen Gallen, die Kammern enthalten oder Anzeichen von Innenbohrung aufweisen, durchgehend fest.

Eine Erstinfektion tritt auf, wenn Pilzsporen bei nassem Wetter auf frisch verwundeter Forsythie landen. Es gibt Hinweise darauf, dass sich diese Sporen auch auf verschmutzten Werkzeugen zwischen Pflanzen ausbreiten können. Wenn Sie eine Forsythie mit Anzeichen von Gallen haben, sterilisieren Sie Ihre Gartenschere zwischen den Schnitten in einer Lösung aus Bleichwasser, die mit einem Verhältnis von Bleichmittel zu Wasser von 1:10 gemischt wurde.

Im Gegensatz zu Insektengallen Das Ignorieren von Phomopsis-Gallen ist ein großer Fehler — Sie können leicht Teile schwacher Forsythien abtöten, was zu einem allgemeinen Rückgang und zum Tod führt.

Forsythia Phomopsis Gall - Tipps zur Behandlung von Gallenfällen bei Forsythie-Sträuchern

Behandlung der Forsythiengalle

Da der Phomopsis-Gallen-Pilz nicht wie viele Pilze in Trümmern überwintern kann. Anstatt sich als aktive Infektion in den Gallen aufzuhalten, besteht das Risiko, dass diese Krankheit das ganze Jahr über übertragen wird. Achten Sie auf neue Wucherungen bei Ihrer Forsythie, insbesondere, wenn sie in einem Gebiet gepflanzt wurden, in dem bereits Gallenaktivität festgestellt wurde.

Die Behandlung von Gallen bei Forsythie ist nicht möglich. Das Einzige, was Sie einmal tun können Sie entstehen, um sie sauber zu entfernen. Schneiden Sie infizierte Zweige 4 bis 6 Zoll unterhalb der Schwellungen ab und zerstören Sie das infizierte Gewebe sofort, indem Sie es in Plastik einbrennen oder doppelt verpacken. Üben Sie beim Arbeiten an Phomopsis-Gallen immer gute Hygienemethoden aus, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: