Flohkäfer im Gemüsegarten kontrollieren: Wie man Flohkäfer loswird

Flohkäfer im Gemüsegarten kontrollieren: Wie man Flohkäfer loswird

Flohkäfer sind kleine, aber zerstörerische Schädlinge in der heimischen Landschaft. Sie haben wahrscheinlich ihren Schaden in den winzigen Löchern gesehen, die sich in Ihrer geschätzten Hosta oder Ihrem Zierkohl befinden. Es gibt viele Arten des Insekts, die eine große Vegetationsbreite befallen. Die Kontrolle von Flohkäfern ist ein fortlaufender Kampf, der sich auf drei Ebenen der Annäherung stützt. Die Kontrolle der Flohkäfer beginnt naturgemäß mit konsequenten kulturellen Praktiken, physischen Barrieren und sogar biologischen Methoden.

Wie man Flohkäfer loswird

Das Wissen um den Feind ist der erste Schlüssel zur Kontrolle der Flohkäfer. Die Insekten sind kleine Käfer-Schädlinge, die bei Störungen hüpfen. Die Larven überwintern im Garten und werden im Frühling erwachsen. Es können bis zu zwei Generationen der winzigen glänzenden Käfer pro Jahr sein. Einige Sorten sind gestreift oder gefleckt und können braun, braun und schwarz sein.

Es ist einfacher, den Schaden zu verhindern, als Flohkäfer abzutöten, wenn Sie nicht auf chemische Kontrollen zurückgreifen. Die Bekämpfung von Flohkäfern ist natürlich vorzuziehen, insbesondere im Gemüsegarten, in dem die Insekten den größten Schaden anrichten.

Kontrolle der Flohkäfer

Physikalische Barrieren wie Reihenabdeckungen sind sichere und einfache Methoden zur Bekämpfung von Floh Käfer Diese verhindern, dass die Insekten auf die Blätter springen und sich auf dem Laub verzehren. Sie können auch eine Schicht dicken Mulches um Pflanzen herum verwenden, um die Umwandlung des Insekts im Boden von Larven zu Erwachsenen zu begrenzen. Dies ist ein ungiftiger Weg, um Flohkäfer vor der Saison auf natürliche Weise zu kontrollieren. Für eine dauerhaftere Bekämpfung ist es notwendig, Flohkäfer abzutöten.

Die zuverlässigste Methode, um Flohkäfer loszuwerden, ist der Insektizidstaub. Natürlich gewonnenes Spinosad und Permethrin sind zwei Kontrollmittel, die bei der Ausrottung der Käfer helfen können. Aufgrund der Mobilität der Schädlinge sind konsistente Anwendungen erforderlich. Jedes Insektizidprodukt, das Carabyl oder Bifenthrin enthält, bietet auch eine ausreichende Kontrolle, wenn es zu den vom Hersteller des Herstellers empfohlenen Raten und Zeiten angewendet wird Versuchen Sie abweisende Formulierungen, wenn Sie die Ernte abdecken. Flohkäfer sind im Frühling am aktivsten, wenn Erwachsene auftauchen und ihre Fütterung die Sämlingspflanzen ernsthaft schädigen kann. Kieselgur ist für Haustiere, Kinder und die meisten Insekten sicher, wird aber die meisten Flohkäfer abwehren. Neemöl und einige gartenbauliche Öle können Flohkäfer auch abwehren.

So töten Sie Flohkäfer Natürlich

Kulturelle Kontrolle ist der Schlüssel zum Töten von Flohkäfern. Die Larven überwintern im Boden und können durch regelmäßiges Hacken und Kultivieren zerstört werden. Entfernen Sie alle alten Rückstände aus früheren Kulturen und vermeiden Sie Unkraut, ein wichtiges Futter für Flohkäferlarven. Ohne Deckung und Nahrungsvorräte wird die Larve verhungern. Die Flohkäfer-Bekämpfung zu Beginn der Saison wird die meisten Schädlinge töten, und physische Barrieren oder sogar klebrige Fallen können sich um die meisten verbleibenden Schädlinge kümmern.

Flohkäfer im Gemüsegarten kontrollieren: Wie man Flohkäfer loswird

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: