Fliederbuschwurzeln – Flieder in der Nähe von Fundamenten pflanzen Ok

Es gibt nichts Schöneres als den Duft von Fliederblüten, die durch ein offenes Fenster weht. Ist es jedoch sicher, Flieder in der Nähe Ihres Fundaments zu pflanzen? In diesem Artikel erfahren Sie, welche Risiken lila Wurzeln bergen können.

Fliederbuschwurzeln - Flieder in der Nähe von Fundamenten pflanzen Ok

Es gibt nichts Schöneres als den Duft von Fliederblüten, die durch ein offenes Fenster weht, um die Stimmung in Ihrem Zuhause zu verbessern. Ist dies sicher? Flieder in der Nähe Ihres Fundaments pflanzen? Wird das Wurzelsystem von Fliederbüschen Wasser und Abwasserleitungen infiltrieren? Lesen Sie weiter, um mehr über die potenziellen Risiken von Fliederbuschwurzeln in Ihrer Nähe zu erfahren.

Wurzelsystem auf Flieder

Fliederwurzeln werden nicht als invasiv eingestuft, solange Sie genug davon lassen Zwischen dem Baum oder Strauch und der Struktur besteht nur ein geringes Risiko, Flieder in die Nähe von Fundamenten zu pflanzen. Die Fliederwurzeln breiten sich im Allgemeinen anderthalbmal so breit wie der Strauch aus. Ein Abstand von 12 Fuß zum Fundament reicht im Allgemeinen aus, um eine Beschädigung des Fundaments zu verhindern.

Fliederbuschwurzeln - Flieder in der Nähe von Fundamenten pflanzen Ok

Möglicher Schaden durch Fliederwurzeln

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Fliederbuschwurzeln durchbrechen die Seite eines Fundaments. Schäden treten normalerweise auf, wenn sich die Fliederwurzeln der Basis des Fundaments unter der Erde nähern. Da Fliederwurzelsysteme flach sind, können sie nur die Basis flacher Fundamente erreichen. Wenn Sie ein tiefes Fundament haben, besteht nur ein geringes Risiko einer Beschädigung.

Eine weitere Bedingung für eine Beschädigung des Fundaments durch Flieder ist ein schwerer Boden wie Ton, der im nassen Zustand aufquillt und im trockenen Zustand dramatisch schrumpft. In Dürreperioden ziehen die Wurzeln des Futters an den Spitzen viel Feuchtigkeit aus dem Boden, wodurch dieser stark schrumpft und Risse im Fundament auftreten können. Nach einem durchnässten Regen quillt der Boden wieder auf, aber die Risse im Fundament bleiben. In Situationen, in denen das Fundament tief und der Boden leicht ist, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass das Fundament beschädigt wird, unabhängig vom Abstand zwischen dem Fundament und dem Strauch.

Es besteht ein geringes Risiko, dass die Fliederwurzeln das Fundament beschädigen Wasser- und Abwasserleitungen. Lila Wurzeln folgen Nährstoff- und Wasserquellen auf dem Weg der geringsten Resistenz. Sie dringen wahrscheinlich in undichte Wasser- und Abwasserleitungen ein, brechen aber kaum Schallleitungen. Wenn Sie Ihren lila Strauch 8 bis 10 Fuß von Wasser- und Abwasserleitungen entfernt gepflanzt haben, besteht jedoch ein geringes Risiko einer Beschädigung, selbst wenn die Rohre Risse aufweisen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: