Flecken auf meinen Gardenia-Knospen fixieren – Warum Gardenia-Blumen braun werden

Gardenien sind pingelige Sträucher, die nur dann eine gute Leistung erbringen, wenn Sie alle ihre Bedürfnisse erfüllen. Dieser Artikel beschreibt Probleme, die braune Flecken auf Gardenieknospen und Blüten verursachen, und wie man sie behebt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Flecken auf meinen Gardenia-Knospen fixieren - Warum Gardenia-Blumen braun werden

Gardenien sind pingelige Sträucher, die nur dann eine gute Leistung erbringen, wenn Sie alle ihre Anforderungen erfüllen. Dieser Artikel beschreibt Probleme, die braune Flecken auf Gardenieknospen und Blüten verursachen, und wie man sie behebt. Lesen Sie weiter, um Gardenie-Blüten mit braunen Flecken zu reparieren.

Flecken auf meinen Gardenia-Knospen fixieren - Warum Gardenia-Blumen braun werden

Flecken auf My Gardenia Buds

Schauen wir uns zunächst drei Stressfaktoren an, die Probleme mit Gardenie-Blüten verursachen. Braune Flecken können durch warme Nachttemperaturen, zu wenig Sonnenlicht oder zu wenig Wasser verursacht werden. Schädlinge können auch schuld sein.

Temperatur – Bei Nachttemperaturen über 15 ° C können Blüten und Knospen abfallen oder bräunen. Dieser vorübergehende Zustand verbessert sich, wenn die Nachttemperaturen abkühlen. Gebäude und Bürgersteige speichern die Wärme und halten die Umgebungsluft nachts warm. Pflanzen Sie daher Gardenien im Freien und fern von Gebäuden.

Licht – Gardenien wachsen gut in der Sonne oder im Halbschatten. Zu viel Schatten führt zu schlechter Blüte und Blüten, die sich bräunen und vorzeitig abfallen. Schatten fördert auch die Pilzinfektion. Berücksichtigen Sie vor dem Pflanzen die Menge an Sonnenlicht, die der Strauch im Frühling und Sommer bekommt, wenn die umgebenden Bäume und Sträucher voll belaubt sind. Denken Sie auch an die Wachstumsmuster der umliegenden Pflanzen und darüber nach, ob sie in den kommenden Jahren ein Schattenproblem verursachen werden.

Wasser – Das Austrocknen des Bodens führt zu braunen Flecken auf Gardenienblüten und Knospen, die abfallen, bevor sie blühen. Halten Sie daher den Boden um den Strauch herum immer feucht. Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig, aber halten Sie die Blätter und Blüten trocken, indem Sie das Wasser direkt auf den die Pflanze umgebenden Mulch auftragen. Tropfbewässerung und Tränkerschläuche eignen sich hervorragend zum Gießen von Gardenien. Wassertropfen, die auf der Pflanze verbleiben, können auch Gardenie-Blüten bräunen oder Flecken entwickeln.

Schädlinge – Milben sind eine häufige Ursache für Probleme mit Blütenknospen von Gardenien. Knospenmilben lassen die Knospenspitzen braun werden und die Knospen fallen ab, bevor sie blühen. Sie können Knospenmilben mit einem Insektizid, das Carbaryl enthält, wie Sevin, loswerden. Wenn Sie einen natürlichen Ansatz zur Schädlingsbekämpfung bevorzugen, entfernen Sie einfach alle Knospen und lassen Sie sie für ein paar Wochen entfernt. Ohne Nahrungsquelle ziehen die Milben weiter.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: