Fischemulsionsdünger – Tipps zur Verwendung von Fischemulsionen auf Pflanzen

Fischemulsionsdünger - Tipps zur Verwendung von Fischemulsionen auf Pflanzen

Die Vorteile von Pflanzenemulsionen durch die Fischemulsion und die einfache Verwendung machen diesen Dünger zu einem außergewöhnlichen Dünger im Garten, insbesondere bei der Herstellung von eigenen. Weitere Informationen zum Einsatz von Fischemulsionen an Pflanzen und zur Herstellung von Fischemulsionsdünger finden Sie weiter.

Was ist Fischemulsion?

Die Verwendung von Fisch als Dünger ist kein neues Konzept. Tatsächlich haben Siedler in Jamestown Fische gefangen und begraben, um sie als Dünger zu verwenden. Bio-Landwirte auf der ganzen Welt verwenden Fischemulsion anstelle von giftigen chemischen Düngemitteln.

Fischemulsion ist ein organischer Gartendünger, der aus ganzen Fischen oder Teilen von Fischen hergestellt wird. Es bietet ein NPK-Verhältnis von 4-1-1 und wird meistens als Blattfutter verwendet, um einen schnellen Stickstoffschub zu erzielen.

Selbstgemachte Fischemulsion

Die Herstellung Ihres eigenen Fischemulsionsdüngers mag wie eine Erscheinung erscheinen eine entmutigende Aufgabe; Der Geruch lohnt sich jedoch. Selbstgemachte Fischemulsion ist billiger als kommerzielle Emulsionen, und Sie können gleichzeitig eine große Menge herstellen.

Es gibt auch Nährstoffe in hausgemachter Emulsion, die nicht in kommerziell erhältlichen Produkten enthalten sind. Da handelsübliche Fischemulsionen aus Müllfischteilen und nicht aus ganzen Fischen hergestellt werden, haben sie weniger Eiweiß, weniger Öl und weniger Knochen als hausgemachte Versionen, die mit ganzen Fischen hergestellt werden. Dies macht die hausgemachten Fischemulsionen noch erstaunlicher.

Bakterien und Pilze sind für die Bodengesundheit, die Kompostierung im heißen Zustand und die Bekämpfung von Krankheiten erforderlich. Selbst gemachte Versionen enthalten viele bakterielle Mikroorganismen, während handelsübliche Emulsionen, wenn überhaupt, nur wenige Mikroorganismen enthalten.

Eine frische Emulsionsdüngermischung kann leicht aus einteiligem frischem Fisch, dreiteiligem Sägemehl und einer Flasche ungesaugten hergestellt werden Melasse. Normalerweise muss auch etwas Wasser hinzugefügt werden. Legen Sie die Mischung in einen großen Behälter mit einem Deckel und rühren und wenden Sie sich etwa zwei Wochen lang täglich, bis die Fische zerbrochen sind.

Verwendung der Fischemulsion

Die Verwendung von Fischemulsion bei Pflanzen ist a einfacher Prozess auch. Fischemulsion muss immer mit Wasser verdünnt werden. Das übliche Verhältnis beträgt 1 Esslöffel Emulsion zu 1 Gallone Wasser.

Die Mischung in eine Sprühflasche füllen und direkt auf Pflanzenblätter sprühen. Verdünnte Fischemulsion kann auch um die Basis von Pflanzen gegossen werden. Eine gründliche Bewässerung nach dem Düngen hilft den Pflanzen, die Emulsion aufzunehmen.

Fischemulsionsdünger - Tipps zur Verwendung von Fischemulsionen auf Pflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: