Ferret Poop In Compost: Tipps zur Verwendung von Frettchen-Dünger auf Pflanzen

Ferret Poop In Compost: Tipps zur Verwendung von Frettchen-Dünger auf Pflanzen

Mist ist eine beliebte Bodenverbesserung, und das aus gutem Grund. Es ist voll mit organischem Material und Nährstoffen, die für die Gesundheit von Pflanzen unerlässlich sind. Aber ist alles Mist gleich? Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie Kacke und wenn Sie einen Garten haben, ist es verlockend, diese Kacke für einen guten Zweck zu verwenden. Aber je nach Haustier ist es möglicherweise nicht so gut, wie Sie denken. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kompostierung von Frettchen-Dünger und den Einsatz von Frettchen-Dünger in Gärten zu erfahren.

Frettchen-Dünger

Ist Frettchen ein guter Dünger? Unglücklicherweise nicht. Zwar ist der Mist von Kühen äußerst beliebt und von Vorteil, er beruht jedoch auf einer sehr wichtigen Tatsache: Kühe sind Pflanzenfresser. Während Mist von Pflanzen fressenden Tieren großartig für Pflanzen ist, ist es kein Mist von Allesfressern und Fleischfressern.

Fäkalien von Tieren, die Fleisch fressen, darunter Hunde und Katzen, enthalten Bakterien und Parasiten, die für Pflanzen besonders schädlich sein können für Sie, wenn Sie mit Gemüse befruchtetes Gemüse essen.

Da Frettchen Raubtiere sind, ist es keine gute Idee, Frettchenkot in Kompost zu setzen und Kompost zu kompostieren. Ferret-Dünger enthält alle Arten von Bakterien und möglicherweise sogar Parasiten, die für Ihre Pflanzen nicht gut sind oder alles, was Sie verbrauchen.

Selbst das Kompostieren von Frettchen-Dung über einen langen Zeitraum wird dies nicht töten Bakterien und verunreinigen wahrscheinlich den Rest Ihres Komposts. Es ist nicht klug, Frettchenkacken in Kompost zu legen, und wenn Sie Frettchen haben, müssen Sie leider einen anderen Weg finden, um all diese Kacke zu entsorgen.

Wenn Sie nur auf dem Mistmarkt sind, Kühe (wie bereits erwähnt) sind eine gute Wahl. Andere Tiere wie Schafe, Pferde und Hühner produzieren sehr guten Dung, aber es ist wichtig, dass sie mindestens sechs Monate lang kompostiert werden, bevor sie auf Ihre Pflanzen gesetzt werden. Die Düngung mit frischem Dung kann zu verbrannten Wurzeln führen.

Da Sie nun wissen, dass die Verwendung von Frettchen-Dung bei Pflanzen keine gute Option ist, können Sie andere Arten von Dung suchen, die stattdessen sicher verwendet werden können.

Ferret Poop In Compost: Tipps zur Verwendung von Frettchen-Dünger auf Pflanzen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: