Faseroptik-Pflanzenpflege – Zierpflanzen für Faseroptik-Gras

Sprays von schlankem Laub und leuchtenden Blumenspitzen sorgen auf Faseroptik-Gras für ein aufregendes Aussehen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über diese interessanten Pflanzen und wie sie angebaut werden.

Inhalt posten

Faseroptik-Pflanzenpflege - Zierpflanzen für Faseroptik-Gras

Sprays aus schlankem Laub und leuchtenden Blumenspitzen sorgen für einen aufregenden Eindruck auf Glasfasergras. Was ist Glasfasergras? Glasfasergras ist eigentlich kein Gras, aber eigentlich eine Segge. Es ist nützlich um feuchte Räume und Teiche. Die Pflanze ist einfach zu züchten und hat nur wenige Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Ziergras aus Glasfaser ist auch hirschfest, was es zu einer großartigen Ergänzung für Gärten macht, die für diese oft lästigen Pflanzenfresser anfällig sind.

Was ist Glasfasergras?

Die Pflanze ist in USDA-Pflanzen winterhart Winterhärtezonen 8-11. Es kann in anderen Bereichen eingetopft und in Innenräumen aufgestellt werden oder einfach als einjähriges Gras genossen werden.

Ziergras aus Glasfasern bildet einen Hügel, auf dem sich wie bei einer Punkfrisur aus der Mitte der Pflanze Sprühnebel irrtümlicher Stängel erheben. Die Enden der Stängel haben winzige weiße Blüten, die am Ende des Laubs die Wirkung von kleinen Lichtern hervorrufen.

Die Pflanze stammt aus West- und Südeuropa und ist in sandigen bis torfigen Gebieten anzutreffen, häufig in der Nähe der Meer oder andere Gewässer. Versuchen Sie, Glasfasergras in einem Container oder Wassergarten anzubauen.

Glasfasergras anbauen

Pflanzen Sie das Gras in eine Mischung aus Blumenerde und Torfmoos für Kübelpflanzen. Das Gras wächst am besten in der vollen Sonne bis zur teilweisen Sonne.

Wenn Sie es als Teil eines Wassergartens verwenden möchten, lassen Sie die Wurzeln in immer tieferen Gewässern sitzen, um sich zu akklimatisieren. Die Pflanze kann zurückgeschnitten werden, wenn sie Kälte oder anderen Schäden ausgesetzt ist. Schneiden Sie es auf einen Abstand von 5 cm zum Boden und es sprießt innerhalb weniger Wochen wieder.

Teilen Sie alle zwei bis drei Jahre das Ziergras aus Glasfasern auf und pflanzen Sie jeden Abschnitt für mehr von diesem interessanten Gras.

Das Wachsen von Glasfasergras aus Samen ist einfach. Einfach in Wohnungen mit leichtem Bodenstaub säen. Halten Sie die Wohnung bedeckt und mäßig feucht an einem hellen, warmen Ort. Lassen Sie die Sämlinge vor dem Umpflanzen ein kräftiges Wurzelsystem wachsen.

Faseroptik-Pflanzenpflege - Zierpflanzen für Faseroptik-Gras

Pflege von Glasfaserpflanzen

Wenn Sie eine spektakuläre Pflanze für feuchte Situationen suchen, die jedem Bett Anmut und Bewegung verleiht oder Display, Zierfaseroptik-Anlage ist eine gute Wahl. Dies ist ein pflegeleichtes Gras, das nur konstante Feuchtigkeit und gutes Licht benötigt, um eine gute Leistung zu erzielen. Pflanzen in den unteren Zonen profitieren von einer Mulchschicht um die Wurzelzone, um sie vor Kälteeinbrüchen zu schützen.

Füttern Sie monatlich bis zum Herbst mit einer halben Verdünnung der Pflanzennahrung. Dann das Essen im Winter aussetzen. Für die Pflege von Glasfaserpflanzen wird nicht viel mehr benötigt.

Zierglasfasergras kann in den kälteren Zonen überwintern. Bringen Sie die Pflanze in einen zugfreien Raum mit mäßigem Licht. Wässern Sie einmal pro Woche und lassen Sie einen Ventilator laufen, um Feuchtigkeitsansammlungen und die Förderung von Pilzbefall zu verhindern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: