Erstellen von eichhörnchenfreundlichen Gärten: Wie man Eichhörnchen im Garten begrüßt

Erstellen von eichhörnchenfreundlichen Gärten: Wie man Eichhörnchen im Garten begrüßt

genießen können. Eichhörnchen bekommen einen schlechten Ruf. Für viele Menschen sind sie ein Schädling, der ausgetrickst, vertrieben oder ausgerottet wird. Und sie können etwas Chaos anrichten, wenn sie erlaubt sind: Sie graben Zwiebeln in Gartenbeeten, stehlen Samen von Vogelfuttern und kauen durch elektrische Leitungen in Häusern. Mit kreativer Entmutigung an einigen Orten und Ermutigung an anderen Orten können Eichhörnchen harmonisch in Ihrem Hinterhof leben, so dass Sie viele interessante Tieraktivitäten zu sehen bekommen und ein natürlicherer, wilder Lebensraum in Ihrem Haus. Lesen Sie weiter, um mehr über die Schaffung eichhörnchenfreundlicher Gärten zu erfahren.

So locken Sie Eichhörnchen in Ihrem Garten

Wenn sie in Ihrer Nähe wohnen, sollte das Anziehen von Eichhörnchen kein Problem sein. Eichhörnchen essen gerne, und das richtige Essen herauszubringen ist eine todsichere Route für Eichhörnchen im Garten. Wenn Sie einen Vogelfutterspender haben, haben Sie dies möglicherweise schon getan, ohne es zu wollen.

Setzen Sie getrennte Eichhörnchen-Futterspender weg von Ihren Vogelfutterspender, damit sie und die Vögel in Ruhe fressen können. Eichhörnchen mögen Sonnenblumenkerne, und das ist es, wonach sie oft suchen, wenn sie Ihren Vogel überall verstreuen. Legen Sie Schalen mit Sonnenblumenkernen, ungerösteten Erdnüssen oder Feldmaiskörnern aus, die sie essen können.

Wenn Sie Akrobaten sehen möchten, können Sie spezielle Eichhörnchen-Feeder kaufen, die die Eichhörnchen schwingen lassen und zu ihrem Essen springen . Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Eichhörnchen arbeiten müssen, hängen Sie ganze Feldmaiskolben oder mit Erdnussbutter bedeckte Tannenzapfen so auf, dass sie direkt über einem Ast baumeln, wo sie sitzen und kauen können.

Außer dem Füttern, Sie können Eichhörnchen im Garten ermutigen, indem sie hohle Bäume oder Bäume mit Ecken und Winkeln in den Stämmen belassen: Dies sind ideale Nistplätze. Wenn Sie solche Bäume nicht haben oder nicht behalten können, hängen Sie Nistkästen aus unbehandeltem Holz oder Metall in Ihrem Garten.

Verantwortungsbewusste Tiergärten für Eichhörnchen herstellen

Eichhörnchenfreundliche Gärten sind leicht zu erreichen, aber einige Schritte sind erforderlich, um sicherzustellen, dass Sie und die Eichhörnchen im Garten weiterhin friedlich leben. Als letztes möchten Sie Eichhörnchen in Ihrem Haus anziehen.

Entfernen Sie Baumäste, die ihnen einen einfachen Zugang zum Dach ermöglichen, und schließen Sie mögliche Öffnungen in zerbrochenen Fenstern, Mauerwerk oder Rohrleitungen ab .

Es ist auch bekannt, dass Eichhörnchen die Rinde von Bäumen entfernen. Halten Sie sie von wichtigen Bäumen fern, indem Sie die Stämme in Blech einwickeln oder Eichhörnchen einbauen. Beschneidungsbäume, deren Überdachungen sich in unmittelbarer Nähe befinden, damit die Eichhörnchen nicht von oben eindringen.

Vergessen Sie nicht den Garten! Wenn Ihre Eichhörnchen gut gefüttert werden, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie Ihren Garten stören.

Erstellen von eichhörnchenfreundlichen Gärten: Wie man Eichhörnchen im Garten begrüßt

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: