Ernten von pikanten Kräutern: Erfahren Sie, wann und wie pikante Kräuter geerntet werden

Sommer- und Winter-Pikante, die seit mindestens 2.000 Jahren kultiviert werden, können nach der Ernte vielfältig verwendet werden und sind eine wertvolle Ergänzung für jeden Kräutergarten. Der folgende Artikel enthält Informationen zur Ernte von pikanten Kräutern.

Inhalt posten

Ernten von pikanten Kräutern: Erfahren Sie, wann und wie pikante Kräuter geerntet werden

Sowohl Sommer- als auch Winterpikante gehören zur Familie der Minz- oder Lamiaceae-Arten und sind mit Rosmarin und Thymian verwandt. Der seit mindestens 2.000 Jahren kultivierte Bohnenkraut hat nach der Ernte eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten und ist eine würdige Bereicherung für jeden Kräutergarten. Der folgende Artikel enthält Informationen zur Ernte von pikanten Kräutern, beispielsweise wann und wie pikante Kräuter geerntet werden.

Pikante Verwendung nach der Ernte

Mit seinem pfeffrigen Geschmack und seinem würzigen Aroma ist es kein Wunder, dass pikante Kräuter so beliebt sind fand seinen Weg in eine Vielzahl von Gerichten. Bohnengerichte werden oft mit Bohnenkraut in Verbindung gebracht und oft mit anderen Kräutern kombiniert, beispielsweise mit Kräutern aus Herbes de Provence, einer klassischen französischen Kräuterkombination. Man sagt, dass Bohnenkraut auch eine aphrodisierende Wirkung hat und als Antiseptikum und Stärkungsmittel bei Verdauungsbeschwerden nützlich ist.

Bohnenkraut kann frisch oder getrocknet verwendet werden und wird klassisch in Essig aufgegossen. Einige Arten von Bohnenkraut haben zähe Blätter, die bei langen Garzeiten wie Bohnengerichten oder Eintöpfen weicher werden, daher der Begriff „Bohnenkraut“.

Früher hieß San Francisco „Yerba Buena“ ; was übersetzt zu & lsquo; das gute Kraut & rsquo; in Bezug auf die niedrig wachsenden, schleichenden herzhaften Eingeborenen für diese Region. Frühe Siedler dort trockneten das Kraut und verwendeten es als Tee.

In Zahnpasta und Seife sowie in Tees und aufgegossenem Essig findet man heute Bohnenkraut. Er passt gut zu Geflügel, Wild und Hülsenfrüchten.

Wann ernten Sie Bohnenkraut?

Bohnenkraut ist im Gegensatz zum Winter ein jährliches Bohnenkraut und wächst daher nur während der warmen Monate, dann nach Blumen und geht zu samen. Beginnen Sie mit der Ernte von sommerlichem Bohnenkraut, wenn es mindestens 15 cm groß ist. Während der gesamten Vegetationsperiode nach Bedarf weiter ernten.

Winterbohnenkraut ist eine mehrjährige Pflanze und kann das ganze Jahr über gepflückt werden. Ernte am Morgen, nachdem der Tau getrocknet ist und die ätherischen Öle ihren Höhepunkt erreicht haben.

Ernten von pikanten Kräutern: Erfahren Sie, wann und wie pikante Kräuter geerntet werden

So ​​ernten Sie pikante

Bei der Ernte von pikanten Kräutern gibt es keine großen Rätsel oder Schwierigkeiten. Schneiden Sie die Blätter und Triebe nur von ausgewachsenen Stielen ab und schneiden Sie sie nicht bis zur Basis jedes Stiels ab. Lassen Sie den größten Teil des Stiels zurück, damit die Pflanze weiter wächst. Durch die Ernte von sommerlichen Kräutern wird das Pflanzenwachstum gefördert, durch zu strenges Schneiden jedoch nicht.

Lagern Sie den Bohnenkraut bis zur Verwendung in einem Glas Wasser. Verwenden Sie die Kräuter so schnell wie möglich, um die Vorteile ihrer frischen ätherischen Pfefferöle zu nutzen. Je länger ein frisches Kraut sitzt, desto weniger wird der Geschmack. Während der gesamten Vegetationsperiode mit der Ernte von Bohnenkraut fortfahren.

Wenn Sie den Bohnenkraut trocknen möchten, bündeln Sie die Stängel mit Bindfäden und hängen Sie sie an einem gut belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung auf. Sie können Pikantes auch in einem Dörrgerät trocknen. Stellen Sie die Temperatur des Dörrgeräts auf höchstens 35 ° C ein.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: