Ernten von Kapuzinerkressepflanzen als Nahrung: Tipps zum Pflücken von essbaren Kapuzinerkresseblumen

Kapuzinerkresse ist ein Jahrbuch, das Sie für hübsches Laub und hübsche Blumen anbauen können, es kann aber auch gegessen werden. Sowohl die Blüten als auch die Blätter der Kapuzinerkresse sind schmackhaft und werden roh und frisch verzehrt. Das Ernten von Kapuzinerkressepflanzen als Nahrung ist einfach, sofern Sie einige einfache Tipps kennen, die Sie hier finden.

Ernten von Kapuzinerkressepflanzen als Nahrung: Tipps zum Pflücken von essbaren Kapuzinerkresseblumen

Kapuzinerkresse ist ein Jahrbuch, das Sie für hübsches Laub, Kletterdecke und hübsche Blumen anbauen können , aber es kann auch gegessen werden. Sowohl die Blüten als auch die Blätter der Kapuzinerkresse werden schmackhaft roh und frisch verzehrt. Das Ernten von Kapuzinerkressenpflanzen als Nahrung ist einfach, solange Sie einige einfache Tipps kennen.

Essbare Kapuzinerkresseblüten und -blätter

Viele Menschen nehmen an, dass es die Blätter sind, die essbar sind, wie ein Kraut oder Salatgrün, aber Sie können die Blumen auch für die kulinarische Dekoration und zum Essen verwenden. Sowohl die Blätter als auch die Blüten haben einen pfeffrigen, würzigen Geschmack und geben grünen Salaten einen Bissen.

Sie können auch in gekochten Gerichten verwendet werden, sollten jedoch in den letzten Minuten hinzugefügt werden, um ein Überkochen zu vermeiden. Sowohl die Blüten als auch die Blätter, gehackt, können in Vinaigrettes, Saucen und Dips verwendet werden. Sie können die größeren Blätter sogar füllen, als würden Sie Blätter trauben. Verwenden Sie die Blumen auch zum Dekorieren von Desserts.

Ernten von Kapuzinerkressepflanzen als Nahrung: Tipps zum Pflücken von essbaren Kapuzinerkresseblumen

Ernten von essbaren Kapuzinerkressen

Das Pflücken von Kapuzinerkressen ist so einfach wie das Abpflücken von Blüten und Blättern während der Vegetationsperiode. Blumen können als Knospen oder in voller Blüte gegessen werden, aber die Blätter schmecken am besten, wenn sie jung und zart sind. Das Aroma der Pflanze wird im Laufe des Tages immer schärfer, wählen Sie also früh für mildere Geschmäcker und später für mehr Kick.

Die Blumen eignen sich hervorragend zum Essen, aber auch zum Dekorieren. Die Blüten welken jedoch schnell, also schneiden Sie die Pflanzen mit langen Stielen und lagern Sie sie in einem Glas Wasser, genau wie bei allen Schnittblumen. Sie können sie später am Tag verwenden oder für den nächsten Tag im Kühlschrank in Wasser aufbewahren. Je früher Sie sie verwenden, desto frischer wirken sie.

Ihre Kapuzinerkressen schmecken unter den richtigen Wachstumsbedingungen am besten. Wenn die Pflanze gestresst wird, ist der Geschmack abstoßend. Glücklicherweise ist es einfach, Kapuzinerkressen anzubauen. Sie bevorzugen volle Sonne gegenüber etwas Schatten. Der Boden sollte gut entwässert und nicht übermäßig fruchtbar sein. Halten Sie Ihre Pflanzen ausreichend wässrig, besonders wenn es draußen heiß ist, um den Stress zu vermeiden, der das Aroma der Blätter und Blüten verändert.

Wenn Sie Kapuzinerkressen essen, können Sie Ihren normalen Gerichten ein wenig exotisches Aroma verleihen. und auch eine großartige Möglichkeit, um Ihre Blumenbeete doppelte Pflicht zu tun. Diese Blumen sind wunderschön in Betten, Klettergittern und Behältern und dienen als Nahrung für Ihre Gemüseschublade.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: