Ernten von Bok Choy-Pflanzen: Wie und wann man Bok Choy pflückt

Bok Choy ist ein asiatisches Gemüse, das zur Kohlfamilie gehört. Die mit Nährstoffen gefüllten, breiten Blätter und zarten Stängel der Pflanze verleihen Pfannengerichten, Salaten und gedünsteten Gerichten Geschmack. Hier finden Sie Erntetipps für Bok Choy.

Ernten von Bok Choy-Pflanzen: Wie und wann man Bok Choy pflückt

Bok Choy, ein asiatisches Gemüse, gehört zur Kohlfamilie. Die mit Nährstoffen gefüllten, breiten Blätter und zarten Stängel der Pflanze verleihen dem Braten, dem Salat und den gedämpften Gerichten Geschmack. Wählen Sie die kleineren Pflanzen, wenn Sie Bok Choy ernten. Sie haben einen weicheren, weniger sauren Geschmack und eignen sich am besten für frische Rezepte. Die Zeit, wann Bok Choy zu pflücken ist, hängt von der Sorte ab. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Bok Choy ernten können, die von der Jahreszeit und dem Verwendungszweck des Gemüses abhängen.

Bok Choy-Samenernte

Bok Choy ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit Alle Kreuzformen. Es ist jedoch toleranter gegenüber Extremen als gewöhnlicher Kohl. Sie können im Frühjahr oder Spätsommer für eine Herbsternte säen.

Bok Choy benötigt Halbschatten, um ein Verrutschen zu verhindern. Wenn Sie der Pflanze erlauben zu schrauben, bilden sich Blumen und Samen, was zu einer Ernte von Bok Choy Samen führt. Der Samen befindet sich in Hülsen, die Sie nehmen, wenn die Hülsen braun und trocken werden. Dies signalisiert, dass das Saatgut bereit ist. Bewahren Sie die Samen an einem kühlen, trockenen Ort auf, bis sie gesät werden.

Bok Choy anbauen

Säen Sie die Samen im Frühjahr oder Spätsommer. Bok Choy benötigt nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden. Die dicken Stängel sind saftig und süß und brauchen viel Wasser, um zu wachsen. Entfernen Sie wettbewerbsfähige Unkräuter und bearbeiten Sie die Pflanzen vorsichtig, um den Sauerstoffgehalt für ein gesundes Wurzelwachstum zu erhöhen.

Die breiten Blätter von Bok Choy sind ein Ziel für Laubfresser wie Schnecken und Schnecken. Verwenden Sie einen Bio-Schneckenköder, um Löcher und Schäden an der Pflanze zu vermeiden.

Wenn Sie geschützte Bok Choy-Pflanzen ernten, erhalten Sie schöne, makellose Blätter mit viel Geschmack und gesundheitlichen Vorteilen.

Wann? Bok Choy pflücken

Bok Choy ist bereit zu ernten, sobald es brauchbare Blätter hat. Die kleinen Sorten sind 6 Zoll groß und die größeren werden 2 Fuß groß. Die Babysorten sind nach etwa 30 Tagen fertig und die größeren vier bis sechs Wochen nach der Aussaat.

Bok Choy ist ein Kohl, der keinen Kopf bildet. Auf diese Weise können Sie einige Blätter gleichzeitig schneiden oder die gesamte Ernte einbringen.

Ernten von Bok Choy-Pflanzen: Wie und wann man Bok Choy pflückt

So ​​ernten Sie Bok Choy

Die Ernte von Bok Choy erfolgt die ganze Saison über. Für eine konstante Versorgung der Pflanze alle zwei Wochen Samen säen, bis die hohe Sommerhitze eintrifft. Reihenabdeckungen bieten Schutz vor sengender Sonne und können die Ernte verlängern.

Schneiden Sie die Pflanze auf Bodenniveau ab, wenn Sie Bok Choy für die gesamte Pflanze ernten. In einigen Fällen sprießen einige kleinere Blätter aus der Krone, wenn sie im Boden belassen werden.

Sie können auch einfach die Blätter abschneiden, die Sie auf einmal verwenden werden, und den Rest weiter wachsen lassen. Unreife Pflanzen liefern die süßesten, zartesten Blätter und Stängel.

Video: Von Feld zu "Mmmmmmhm!" – Der Rosenkohl | Galileo | ProSieben

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: