Erfahren Sie, wie Sie Passionsblumen-Zimmerpflanzen anbauen

Die Passionsblume sieht exotisch aus und ist pflegeleicht. Sie kann problemlos in Innenräumen angebaut werden, um eine wunderschöne tropische Umgebung zu schaffen. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie Zimmerpflanzen aus Passionsblumen anbauen.

Erfahren Sie, wie Sie Passionsblumen-Zimmerpflanzen anbauen

Welcher Weg schafft das Gefühl eines Indoor-Dschungels besser als die Einführung der perfekten tropischen Rebe. Die Passionsblume (Passiflora incarnata) sieht exotisch aus und ist pflegeleicht. Diese tropische Rebe kann leicht in Innenräumen angebaut werden, um eine wunderschöne tropische Umgebung zu schaffen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Zimmerpflanzen mit Passionsblumen anbauen.

Über die Passionsblume

Die Passionsblume ist eine wunderschöne tropisch aussehende Rebe, die jedoch nicht in tropischen Regionen heimisch ist. Trotz ihres tropischen Aussehens ist die Passionsblume, die auch Maypop genannt wird, weil sie im Mai aus dem Boden springt, im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet und wächst entlang von Straßenrändern, offenen Feldern und sogar in einigen Wäldern Bereiche.

Die Passionsblume wurde von frühen Missionaren im frühen 16. Jahrhundert benannt, die glaubten, Teile der Pflanze symbolisierten Merkmale der Kreuzigung Christi. Zum Beispiel sollen die fünf Blütenblätter und die fünf blütenblattartigen Kelchblätter der Blume die zehn Apostel darstellen, die Jesus während des Leidens und des Todes der Passion treu geblieben sind. Darüber hinaus wurde angenommen, dass der Kreis der haarähnlichen Strahlen der Blume über ihren Blütenblättern auf die Dornenkrone auf dem Kopf Christi hindeutet.

Erfahren Sie, wie Sie Passionsblumen-Zimmerpflanzen anbauen

Wie man Passionsblumenreben-Zimmerpflanzen züchtet

Diese tropisch anmutende Rebe bevorzugt Innentemperaturen zwischen 13 und 18 ° C, verträgt jedoch in den Wintermonaten etwas kühlere Bedingungen. Während es viel Licht genießt, vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung.

Lassen Sie die Passionsblume während des Pflanzenwachstums regelmäßig wässern und sorgen Sie für eine ausreichende Drainage. Sobald der Herbst näher rückt, können Sie die Passionsblume zwischen den Gießintervallen etwas austrocknen lassen, jedoch nicht vollständig. Diese Pflanze schätzt auch eine gute Belüftung im Innenbereich.

Topfpflanzen können im Sommer an einem warmen, geschützten Ort im Freien aufgestellt werden, wenn dies gewünscht wird. Sie blühen in der Regel im Juli und halten im Freien bis zum Frost an, im Inneren sogar noch länger. Die Reben können auch in einer Saison bis zu 15 Fuß wachsen. Stellen Sie ein Spalier oder ein anderes geeignetes Stützsystem für diese Rebe bereit, und die Passionsblume wird Sie mit einzigartigen und wunderschönen purpurblauen Blüten belohnen.

Es gibt zahlreiche Passionsblumenarten auch in anderen Farben, wie z. und alle Arten produzieren essbare Früchte mit einem Durchmesser von 1/2 Zoll bis 6 Zoll. Diese Früchte variieren auch in Form und Farbe, je nach Art, von rund über länglich und gelb bis violett.

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, um Ihrem Zuhause eine exotische Note zu verleihen, sehen Sie sich das nicht an des Weiteren. Die Passionsblume ist sicherlich eine gute Wahl. Es ist relativ sorglos und sieht sehr gut aus. Die blühende Rebe hat eine reiche Geschichte.

Video: Teepflanze Fresh-T® – die ersten echten Teepflanzen von Lubera

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: