Erfahren Sie mehr über Pflanzenrostkrankheiten und Rostbehandlung

Erfahren Sie mehr über Pflanzenrostkrankheiten und Rostbehandlung

Pflanzenrost ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf eine ziemlich große Familie von Pilzen bezieht, die Pflanzen angreifen. Häufig fühlen sich viele Gärtner, wenn eine Pflanze von Rostpilzen befallen ist, nicht richtig, was zu tun ist. Rostbehandlung als Pflanzenkrankheit ist verblüffend, kann jedoch behandelt werden.

Symptome von Pflanzenrost

Rostpilze sind an der Pflanze sehr leicht zu erkennen. Die Krankheit kann durch eine Rostfarbe an Pflanzenblättern und -stielen gekennzeichnet sein. Der Rost beginnt als Flecken und wird schließlich zu Unebenheiten. Der Pflanzenrost wird höchstwahrscheinlich auf der Unterseite der Blätter der Pflanze erscheinen.

Die gute Nachricht ist, dass es so viele Arten von Rostpilzen gibt und dass sie so pflanzenspezifisch sind, dass, wenn Sie die Rostfarbe sehen Auf Pflanzenblättern einer Pflanzenart werden Sie keine anderen Pflanzenarten in Ihrem Garten finden.

Rostbehandlung für diese Pflanzenkrankheit

Bei Rostpilzen ist die Vorbeugung das Beste Verteidigung. Rost gedeiht in einer feuchten Umgebung, überpflanzen Sie Ihre Pflanzen also nicht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Pflanzen eine gute Luftzirkulation in den Zweigen und um die Pflanze selbst haben. Dies hilft, die Blätter schneller zu trocknen.

Wenn Pflanzenrost die Pflanze beeinflusst, entfernen Sie die betroffenen Blätter beim ersten Anzeichen von Rostfarbe auf den Pflanzenblättern. Je schneller die betroffenen Blätter entfernt werden können, desto höher ist die Überlebenschance Ihrer Pflanze. Achten Sie darauf, diese Blätter zu entsorgen. Kompostieren Sie sie nicht.

Behandeln Sie Ihre Pflanze anschließend mit einem Fungizid wie Neemöl. Entfernen Sie weitere Blätter und behandeln Sie die Pflanze, bis alle Anzeichen von Pflanzenrost verschwunden sind.

Erfahren Sie mehr über Pflanzenrostkrankheiten und Rostbehandlung

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: