Erfahren Sie mehr über Biberabwehrmittel – Informationen zur Biberkontrolle

Erfahren Sie mehr über Biberabwehrmittel - Informationen zur Biberkontrolle

Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Biber sind mit leistungsstarken Klauen ausgestattet, die dazu in der Lage sind Mühelos große Bäume abholzen. Obwohl Biber größtenteils als Vermögenswerte für die Umwelt betrachtet werden, können sie im heimischen Garten manchmal zu einem Ärgernis werden, das Verwüstungen an Getreide verursacht und in der Nähe befindliche Bäume beschädigt. Wenn die Aktivität des Bibers aus dem Ruder läuft, können Sie verschiedene Kontrollmethoden anwenden – von vorbeugenden Maßnahmen über das Fechten bis hin zum körperlichen Entfernen.

Kulturelle Biber-Kontrollinformationen

Leider gibt es keine wirksamen Maßnahmen Biberabwehrmittel verfügbar, um sie in Schach zu halten. Im Allgemeinen können Sie diese Tiere jedoch einfach abschrecken, indem Sie bestimmte Pflanzen in der Landschaft meiden und Sträucher und Bäume in der Nähe von Teichen und ähnlichen Wasserquellen reinigen.

Beavers sind Vegetarier und ernähren sich von kleinen krautigen Pflanzen und Zweigen. Baumrinde ist eine ihrer Hauptnahrungsquellen, wobei Baumwoll- und Weidenbäume besonders beliebt sind. Ahorn-, Pappel-, Espen-, Birken- und Erlenbäume stehen ebenfalls ganz oben auf ihrer Favoritenliste. Daher kann das Beseitigen dieser Bäume die Anzahl der Biber erheblich verringern.

Manchmal ernähren sich Biber auch von Kulturpflanzen wie Mais, Sojabohnen und Erdnüssen. Sie können sogar Obstbäume beschädigen. Durch das Aufstellen dieser Pflanzen in einem Abstand von mindestens 100 Metern zu Wasserquellen kann das Problem normalerweise gemildert werden.

Bekämpfung von Biberschäden durch Fechten

Fechten kann auch dazu beitragen, Bäume und Gartenflächen vor Biberschäden zu schützen . Dies funktioniert besonders gut für kleinere Flächen.

Gärten, Ziergrundstücke und kleine Teiche können mit einem Drahtgeflecht eingezäunt werden. Dies kann ein ½-Zoll-Maschentuch oder geschweißter 2 × 4-Zoll-Draht sein. Das Fechten sollte mindestens 3 Fuß hoch sein und an einer Stelle von 3 bis 4 Zoll im Boden vergraben sein, wobei Metallstangen in den Boden getrieben werden sollten, um es an Ort und Stelle zu sichern.

Einzelne Bäume können mit diesem Fechten umwickelt werden Es ist mindestens 10 Zoll vom Baum entfernt.

Eine andere Option ist das elektrische Zäunen. Dies kann erreicht werden, indem ein oder zwei Stränge aus elektrischem Polytape um den Bereich etwa 4 bis 6 Zoll über dem Boden hinzugefügt werden.

Trap Beaver, Stop Damage

Fallen und Schlingen sind effektive Möglichkeiten zum Einfangen und versetzen Biber. Je nach Ihren Bedürfnissen stehen verschiedene Typen zur Auswahl, doch Conibear-Fallen sind die beliebtesten. Diese sind auch am effektivsten. Conibear-Fallen werden im Allgemeinen in Wasser getaucht und in den Damm selbst, in der Nähe des Eingangs oder vor Abflussrohren eingesetzt, um Biber anzulocken.

Snares können auch verwendet werden und sind in vielen Fällen bequemer, sicherer und kostengünstigste Option.

Killing Beavers

In manchen Bundesstaaten ist das Töten von Biber illegal, diese Option sollte jedoch nur als letzter Ausweg in Bereichen eingesetzt werden, in denen dies gesetzlich zulässig ist so. Bevor Sie irgendeine Form der tödlichen Bekämpfung versuchen, wenden Sie sich am besten an Ihre örtliche Umwelt- oder Umweltschutzbehörde, um Informationen zur Biberüberwachung in Bezug auf die geltenden Gesetze und Bestimmungen zu erhalten. Oft verfügen sie über qualifizierte Beamte, die sich um die Umsiedlung dieser Tiere kümmern können, anstatt auf strengere Maßnahmen zurückzugreifen.

Erfahren Sie mehr über Biberabwehrmittel - Informationen zur Biberkontrolle

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: