Erbsen pflücken – wie und wann Erbsen geerntet werden

Möglicherweise fragen Sie sich, wann Sie Erbsen pflücken müssen, um den besten Geschmack und lang anhaltende Nährstoffe zu erhalten. Zu lernen, wann Erbsen geerntet werden müssen, ist nicht schwierig. In diesem Artikel erfahren Sie, wie und wann Erbsen geerntet werden.

Erbsen pflücken - wie und wann Erbsen geerntet werden

Ihre Erbsen wachsen und haben eine gute Ernte erzielt. Sie fragen sich vielleicht, wann Sie Erbsen für den besten Geschmack und lang anhaltende Nährstoffe pflücken sollen. Zu lernen, wann Erbsen geerntet werden müssen, ist nicht schwierig. Eine Kombination aus Pflanzzeit, Wachstumsbedingungen und Erbsentyp führt dazu, dass Erbsen zum besten Zeitpunkt gepflückt werden.

Erbsen pflücken - wie und wann Erbsen geerntet werden

Wie man Erbsen erntet

Sowohl zarte Schalen als auch Samen von Erbsen sind essbar. Zarte, essbare Schoten stammen aus der frühen Ernte. Das Erlernen der Ernte von Erbsensamen und der Ernte von Erbsenhülsen hängt vom Zeitpunkt ab und davon, welchen Teil des Gemüses Sie bevorzugen.

  • Zuckerschnellerbsensorten sollten zart und mit unreifen Samen sein, wenn Ernten von Erbsen für Hülsen.
  • Schneeerbsen sind zur Ernte bereit, wenn Hülsen entwickelt werden, bevor Erbsensamen erscheinen.
  • Gartenerbsen (Englisch), die für Samen angebaut werden, sollten entwickelt werden, aber zart bleiben Erbsen bei der Ernte.

Beginnen Sie mit der Prüfung der Erbsen zu dem geeigneten Zeitpunkt nach dem Pflanzen und ernten Sie die reifsten Erbsen.

Die Ernte von Erbsen für essbare Schoten kann bereits bei 54 erfolgen Tage nach dem Pflanzen, wenn Sie eine frühe Sorte gepflanzt haben. Bei der Ernte von Erbsenschoten können Sie die Ernte durchführen, wenn die Schoten flach sind, aber für Ihre Erbsensorte die richtige Länge haben. Wann Erbsen zu pflücken sind, hängt davon ab, was Sie von der Erbse wollen. Wenn Sie essbare Hüllen mit entwickelten Samen bevorzugen, lassen Sie mehr Zeit, bevor Sie Erbsen pflücken.

Wenn Sie Erbsen für die Erbsensamen pflücken, sollten die Hülsen prall und geschwollen sein. Überprüfen Sie einige der größten Hülsen nach dem Zufallsprinzip, um festzustellen, ob sie die gewünschte Größe haben. In Kombination mit der Anzahl der Tage seit dem Pflanzen erhalten Sie eine Anleitung zur Ernte der Erbsensamen.

Überprüfen Sie die Erbsensamen täglich, nachdem Sie mit der Ernte begonnen haben. Wann Erbsen ein zweites Mal geerntet werden müssen, hängt von ihrem Wachstum ab, das je nach Außentemperatur variieren kann. Einige weitere Erbsen könnten in ein oder zwei Tagen für die zweite Ernte bereit sein. Der Zeitrahmen für die gesamte Erbsenernte beträgt normalerweise ein bis zwei Wochen, wenn alle Erbsen gleichzeitig gepflanzt wurden. Ernten Sie so oft wie nötig, um alle Erbsen von den Reben zu entfernen. Aufeinanderfolgende Anpflanzungen ermöglichen eine kontinuierliche Versorgung mit Samen und Hülsen, die zur Ernte bereit sind.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie man Erbsenschoten und Samen erntet, probieren Sie eine Ernte dieses nahrhaften Gemüses aus. Überprüfen Sie das Saatgutpaket auf Erntezeiten, markieren Sie es auf dem Kalender und behalten Sie Ihre Ernte im Auge, um eine frühzeitige Entwicklung zu gewährleisten, insbesondere bei optimalen Wachstumsbedingungen.

Legen Sie nach der Ernte der Erbsen die nicht verwendeten Schalen und Blätter in den Kompost Haufen oder biegen Sie unter in den wachsenden Patch. Diese sind stickstoffreich und liefern Nährstoffe, die chemischen Düngemitteln im Boden weit überlegen sind.

Video: Erbsen ernten

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: