Eisenchlorose – gelbe Blätter auf Stechpalmenbusch

Gelbe Blätter auf Stechpalmenbäumen sind ein recht häufiges Problem für Gärtner. Auf einer Stechpalme weisen gelbe Blätter in der Regel auf einen Eisenmangel hin. Eine Stechpalme, die gelb wird, kann mit ein paar einfachen Änderungen repariert werden. Dieser Artikel hilft.

Eisenchlorose - gelbe Blätter auf Stechpalmenbusch

Gelbe Blätter auf Stechpalmen sind ein recht häufiges Problem für Gärtner. Auf einer Stechpalme weisen gelbe Blätter in der Regel auf einen Eisenmangel hin, der auch als Eisenchlorose bezeichnet wird. Wenn eine Stechpalmenpflanze nicht genug Eisen bekommt, kann die Pflanze kein Chlorophyll produzieren und Sie bekommen gelbe Blätter auf Ihrem Stechpalmenstrauch. Eine sich gelb färbende Stechpalme kann mit ein paar einfachen Änderungen behoben werden.

Was verursacht Eisenchlorose und gelbe Blätter bei Stechpalmen?

Eisenmangel und gelbe Stechpalmenblätter können durch viele Dinge verursacht werden. Die häufigsten Gründe hierfür sind entweder zu viel Wasser oder eine schlechte Drainage.

Durch Überwässerung werden gelbe Blätter an einem Stechpalmenstrauch hervorgerufen, indem entweder das Eisen im Boden ausgelaugt oder die Wurzeln erstickt werden, damit sie nicht in der Lage sind, Wasser aufzunehmen im Eisen im Boden. In ähnlicher Weise verursacht eine schlechte Entwässerung auch Eisenchlorose in Hollies, da das überschüssige stehende Wasser auch die Wurzeln erstickt.

Eine weitere Ursache für gelbe Blätter auf Stechpalmenbäumen ist Boden mit einem zu hohen pH-Wert. Hollies wie Böden mit niedrigem pH-Wert, also sauren Böden. Wenn der pH-Wert zu hoch ist, kann die Stechpalmenpflanze das Eisen nicht verarbeiten, und Sie erhalten gelbe Stechpalmenblätter.

Der letzte Grund kann einfach ein Mangel oder Eisen im Boden sein. Dies ist selten, kann aber vorkommen.

Eisenchlorose - gelbe Blätter auf Stechpalmenbusch

So ​​befestigen Sie eine Stechpalme mit gelben Blättern

Gelbe Blätter auf einem Stechpalmenstrauch sind recht einfach zu befestigen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Pflanze die richtige Menge Wasser erhält. Der Stechpalmenbusch sollte ungefähr 2 Zoll Wasser pro Woche bekommen und nicht mehr als dies. Gießen Sie nicht zusätzlich, wenn die Stechpalmenpflanze genug Regenwasser erhält.

Wenn die gelben Blätter Ihrer Stechpalmenbäume durch schlechte Drainage verursacht werden, arbeiten Sie an der Korrektur des Bodens. Das Hinzufügen von organischem Material zum Boden um den Stechpalmenstrauch herum hilft, die Drainage zu reparieren.

Lassen Sie Ihren Boden mit einem Bodentest-Kit oder bei Ihrem örtlichen Verlängerungsdienst testen. Finden Sie heraus, ob Ihre gelben Stechpalmenblätter durch einen zu hohen pH-Wert oder Eisenmangel im Boden verursacht werden.

Wenn das Problem einen zu hohen pH-Wert hat, können Sie dafür sorgen, dass der Boden saurer wird. Verwenden Sie dazu säuernde Düngemittel. In diesem Artikel finden Sie weitere Möglichkeiten, den pH-Wert zu senken.

Wenn in Ihrem Boden kein Eisen vorhanden ist, können Sie das Problem durch Hinzufügen eines Düngemittels beheben, das Spuren von Eisen enthält.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: