Einen schiefen Baum korrigieren: Einen Baum begradigen

Die meisten Gärtner möchten, dass die Bäume in ihrem Garten gerade und hoch wachsen, aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen - einen schiefen Baum. Kannst du einen Baum begradigen? In diesem Artikel erfahren Sie mehr.

Einen schiefen Baum korrigieren: Einen Baum begradigen

Die meisten Gärtner möchten, dass die Bäume in ihrem Garten gerade und hoch wachsen, aber Mutter Natur hat manchmal andere Ideen. Stürme, Wind, Schnee und Regen können die Bäume in Ihrem Garten stark beschädigen. Junge Bäume sind besonders anfällig. Du wachst eines Morgens nach einem Sturm auf und da ist es — ein schiefer baum. Können Sie einen Baum begradigen, der im Sturm gefallen ist? Kannst du überhaupt verhindern, dass sich Bäume lehnen? In den meisten Fällen lautet die Antwort „Ja“. Sie können einen Baum gerade ausrichten, wenn er jung genug ist und Sie wissen, was Sie tun.

Einen schiefen Baum stecken oder nicht stecken

Viele Baumpfleger glauben heute, dass ein Baum am besten wächst, ohne ihn abzustecken, aber es gibt Umstände, unter denen das Abstecken oder Abklopfen erforderlich ist, um das Ablehnen von Bäumen zu verhindern.

Neu gekaufte Setzlinge mit einem sehr kleinen Wurzelballen sind Das Wachstum des Baumes kann nicht ohne weiteres gestützt werden. Dünne Stängelbäume, die sich unter ihrem eigenen Gewicht biegen, und Setzlinge, die an einem extrem windigen Standort gepflanzt wurden, sind gute Kandidaten für das Abstecken, um einen Baum gerade zu machen.

a Tree Straight

Der Zweck des Absteckens besteht darin, einen Baum vorübergehend so lange zu stützen, bis sein Wurzelsystem gut genug ist, um ihn allein zu stützen. Wenn Sie einen Baum stecken möchten, lassen Sie die Geräte nur für eine Vegetationsperiode stehen. Der Pfahl sollte aus stabilem Holz oder Metall sein und ungefähr 2 Meter lang sein. Die meisten jungen Bäume benötigen nur einen Pflock und ein Abspannseil. Größere Bäume oder Bäume bei Wind brauchen mehr.

Um einen Baum gerade zu machen, schieben Sie den Pfahl am Rand des Pflanzlochs in den Boden, so dass der Pfahl gegen den Wind des Baums gerichtet ist. Befestigen Sie ein Seil oder einen Draht als Mann am Pfahl, aber befestigen Sie ihn niemals um den Stamm eines Baumes. Die Rinde eines jungen Baumes ist zerbrechlich und diese scheuern oder schneiden die Rinde. Befestigen Sie den Stamm des Baumes mit etwas Flexiblem, wie einem Tuch oder Gummi von einem Fahrradreifen, am Abspann. Ziehen Sie den Draht nach und nach fest, um den Baum aufrecht zu halten oder zu ziehen.

Einen schiefen Baum korrigieren: Einen Baum begradigen

Begradigen eines Baums nach dem Entwurzeln

Es gibt einige Regeln, die befolgt werden müssen, um einen Baum zu begradigen das wurde entwurzelt. Ein Drittel bis die Hälfte des Wurzelsystems muss noch fest im Boden gepflanzt sein. Die freiliegenden Wurzeln müssen unbeschädigt und relativ ungestört sein.

Entfernen Sie so viel Erde wie möglich unter den freiliegenden Wurzeln und begradigen Sie den Baum vorsichtig. Die Wurzeln müssen unterhalb der Klasse neu gepflanzt werden. Packen Sie den Boden fest um die Wurzeln und befestigen Sie zwei oder drei Abspannseile am Baum. Verankern Sie diese etwa 3 Meter vor dem Stamm.

Wenn Ihr reifer Baum flach auf dem Boden liegt und die Wurzeln noch fest gepflanzt sind, Die Situation ist hoffnungslos. Sie können diese Art von geneigtem Baum nicht reparieren, und der Baum sollte entfernt werden.

Es ist nicht einfach, einen Baum zu begradigen oder das Neigen von Bäumen zu verhindern, aber mit ein wenig Wissen und viel harter Arbeit. es kann getan werden.

Video: Baumfällung Geht Schief

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: