Einbürgerung von Blumen – Informationen zur Einbürgerung von Zwiebeln in Landschaften

In der Natur wachsen Zwiebeln nicht in geraden Reihen, sauberen Büscheln oder geformten Massen. Stattdessen wachsen und blühen sie in unregelmäßigen Gruppen, die über die Landschaft verstreut sind. Weitere Informationen zum Einbürgern von Zwiebeln finden Sie hier.

Inhalt posten

Einbürgerung von Blumen - Informationen zur Einbürgerung von Zwiebeln in Landschaften

In der Natur wachsen Zwiebeln nicht in geraden Reihen, sauberen Büscheln oder geformten Massen. Stattdessen wachsen und blühen sie in unregelmäßigen Gruppen, die über die Landschaft verstreut sind. Wir können diesen Look duplizieren und der Landschaft ein natürliches Aussehen verleihen, indem wir Glühbirnen naturalisieren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob die Einbürgerung von Blumen wie folgt für Ihre Landschaft geeignet ist.

Was ist Einbürgerung?

Einbürgerung bedeutet, einen Bereich in der Landschaft zu schaffen, in dem Blumen zufällig gepflanzt werden. Im Laufe der Jahre vermehren sich die Zwiebeln in einem ungestörten Gebiet zu Massen spektakulärer Frühlingsblumen. An der richtigen Stelle ist das Einbürgern von Blumen eine großartige Möglichkeit, eine interessante Landschaft mit weniger Zeitaufwand und geringeren Kosten als das Bauen von Blumenrändern zu schaffen. Das Beste ist jedoch, dass die Einbürgerung von Blumenzwiebeln in Landschaften einfach ist.

Einbürgerung von Blumen - Informationen zur Einbürgerung von Zwiebeln in Landschaften

Einbürgerung von Blumenzwiebeln

Bei der Einbürgerung von Blumenzwiebeln ist zunächst die Art der Zwiebel zu berücksichtigen. Die Einbürgerung von Landschaften erfordert Zwiebeln, die in Ihrer Region ohne besondere Behandlung gut wachsen. Wählen Sie keine Glühbirnen aus, die zum Aufbewahren im Winter besonders gekühlt oder ausgegraben werden müssen. Gute Zwiebeln zum Einbürgern sind:

  • Narzissen
  • Krokus
  • Galanthus, Schneeglöckchen
  • Asiatische Lilien
  • Drumstick Alliums
  • Muscari, Traubenhyazinthen

Ausgefallene Tulpen sterben nach ein paar Jahren aus und lassen sich gerne verwöhnen, aber die Arten der Tulpen, die die Vorfahren moderner Hybriden sind (auch bekannt als Erbstückzwiebeln), tun dies gut in einer naturalisierten Landschaft.

Sie können einige Zwiebeln in grasbewachsenen Gebieten naturalisieren. Zwiebeln wie Schneeglöckchen, Krokusse, Meerzwiebeln und Winterling eignen sich gut für Grasflächen. Bevor Sie sich dazu entschließen, Ihren Rasen mit Zwiebeln zu füllen, sollten Sie berücksichtigen, dass die Zwiebeln im folgenden Jahr eine schlechte Leistung erbringen, wenn Sie mähen, bevor das Laub auf natürliche Weise abstirbt. Aus diesem Grund eignen sich Gebiete, in denen sich die Zwiebeln am besten einbürgern lassen.

Wählen Sie ein Gebiet mit guter Drainage und voller Sonne, in dem die Zwiebeln von Jahr zu Jahr ungestört bleiben können. Das Pflanzen ist am einfachsten mit einem langstieligen Zwiebelpflanzwerkzeug. Das Schwierigste an der Einbürgerung von Glühbirnen ist, sie zufällig zu wählen. Denken Sie daran, dass die Natur nichts über Zeilen und Muster weiß. Aus diesem Grund ist es in der Regel hilfreich, die Zwiebeln in den dafür vorgesehenen Bereich zu werfen und dort einzupflanzen, wo sie landen.

Befruchten Sie die Zwiebeln zweimal im Jahr: im Frühjahr, kurz nachdem die Blüten verblassen, und im Herbst, ungefähr zu der Zeit Sie würden normalerweise neue Zwiebeln pflanzen. Zwiebeldünger sind teuer und wahrscheinlich nicht wirksamer als ein ausgewogener Dünger wie 8-8-8 oder 10-10-10. Verwenden Sie ein oder zwei Pfund pro 100 Quadratfuß und gießen Sie es ein. Wenn Sie nicht düngen, nimmt die Anzahl der Zwiebeln ab.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: