Edel-Tannenanbau – Tipps zum Anpflanzen eines Edel-Tannenbaums

Edel-Tannen sind äußerst attraktive immergrüne Bäume und die größten einheimischen Tannen Amerikas. Das Pflanzen einer Edel-Tanne ist in den richtigen Winterhärtezonen nicht schwierig. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen und Tipps zur Pflege von Edel-Tannen zu erhalten.

Edel-Tannenanbau - Tipps zum Anpflanzen eines Edel-Tannenbaums

Edel-Tannen (Abies procera) sind äußerst attraktive immergrüne Bäume und die größten einheimischen Tannen Amerikas. Sie erkennen edle Tannen an ihren einzigartigen Zapfen, die aufrecht auf den Zweigen sitzen. Das Pflanzen einer Edel-Tanne ist in den richtigen Winterhärtezonen nicht schwierig. Weitere Informationen zu Edel-Tannen und Tipps zur Pflege von Edel-Tannen finden Sie weiter unten.

Edel-Tannen-Informationen

Edel-Tannen sind hohe, schmale Evergreens mit horizontalen Zweigen. Nach edlen Tannenangaben sind sie beliebte Weihnachtsbäume und bieten diesen lieblichen Duft. Als Weihnachtsbäume eignen sich aber nur junge Edeltannen. Reife Edel-Tannen in Landschaften können bis zu 200 Fuß mit einem Stammdurchmesser von 6 Fuß wachsen.

Wenn Sie mit dem Anbau von Edel-Tannen beginnen, werden Sie feststellen, dass diese Bäume flache Nadeln haben. Ihre Zapfen können zwischen 6 und 9 cm lang werden. Statt herunterzuhängen, sitzen edle Tannenzapfen auf Ästen und sehen ein bisschen aus wie Kerzen an altmodischen Weihnachtsbäumen.

Edle Tannen in Landschaften können lange leben. Sie sind Pionierbäume, die schnell nach einem Waldbrand in einem Gebiet wachsen. Das Holz ist stark und von hoher Qualität.

Edel-Tannenanbau - Tipps zum Anpflanzen eines Edel-Tannenbaums

Edel-Tannenanbau

Wenn Sie eine Edel-Tanne in die Landschaft einbinden möchten, müssen Sie wissen, dass diese Bäume im kühlen am besten abschneiden klimatisiert. Der Anbau von Edel-Tannen ist auf die Winterhärtezonen 5 und 6 des US-Landwirtschaftsministeriums beschränkt. Das Pflanzen eines Edel-Tannenbaums funktioniert besser, wenn Sie in Höhenlagen zwischen 1.000 und 5.000 Fuß leben. Edeltannen, die in niedrigeren Lagen wachsen, können Wurzelfäule bekommen.

Wer sich für den Anbau von Edel-Tannen interessiert, muss auch einen geeigneten Standort finden. Suchen Sie eine sonnige Stelle mit kühlem, feuchtem und saurem Boden. Stellen Sie sicher, dass der Baum mindestens vier Stunden am Tag Sonnenschein bekommt. Suchen Sie auch einen windgeschützten Ort. Edeltannen in Landschaften halten länger und sehen besser aus, wenn sie nicht regelmäßig von starken Winden getroffen werden.

Die Pflege von Edeltannen ist nicht schwierig. Wenn Sie einen Samen oder einen jungen Keimling an einer geeigneten Stelle gepflanzt haben, stellen Sie einfach sicher, dass er genug Wasser erhält, während sich sein Wurzelsystem entwickelt. Dieser einheimische Baum benötigt weder Dünger noch besondere Pflege.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: