Dornenkrone – Propagierung von Dornenkrone

Dornenkrone - Propagierung von Dornenkrone

Euphorbia, oder Wolfsmilch, ist eine große Pflanzenfamilie. Dornenkrone ist eine der bekanntesten von ihnen und ein herausragendes Exemplar. Die Vermehrung der Dornenkrone erfolgt im Allgemeinen durch Stecklinge, was eine schnelle Methode zur Etablierung der Pflanze ist. Haben Dornenkrone Samen? Sie können Samen produzieren, wenn sie blühen, aber die Keimung ist unbeständig und es ist viel einfacher, Pflanzen aus Stecklingen zu gründen. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie die Dornenkrone in Ihrem Zuhause verbreiten können.

Einnahme von Dornenkrone

Dornenkrone stammt aus Madagaskar und wurde als neuartige Zimmerpflanze in die Vereinigten Staaten eingeführt . Solange sie trocken und feucht sind, können sie das ganze Jahr über blühen. Ihre Stängel und Blätter enthalten einen Latexsaft, auf den manche Züchter empfindlich reagieren können. Es ist daher ratsam, Handschuhe zu tragen, wenn Sie Dornenschneider nehmen. Die beste Zeit für Stecklinge ist Frühling und Sommer, wenn die Pflanze aktiv wächst.

Verwenden Sie ein sehr scharfes Messer oder eine Rasierklinge, die sauber ist, um übermäßige Schäden und den Durchtritt von Krankheiten in die Mutterpflanze zu verhindern. Schneiden Sie gerade über die Spitze eines Blattes und nehmen Sie eine Länge von 3 bis 4 Zoll. Besprühen Sie das Schnittende der Eltern mit kaltem Wasser, um das Austreten von Latexsaft zu verhindern.

Der nächste Schritt ist wichtig, um den Dornenkranz durch Stecklinge zu verbreiten. Legen Sie die Stecklinge an einem kühlen, trockenen Ort auf die Zeitung und lassen Sie das Schnittende der Hornhaut zu. Dies fördert Zellen, die sich in Wurzeln verwandeln können, und verhindert Fäulnis, wenn Sie den Schnitt in den Boden einsetzen. Normalerweise dauert es ein paar Tage, und das Ende erscheint kräuselt und grauweiß.

So propagieren Sie Dornenkrone

Die Fortpflanzung von Dornenkränzen mit Stecklingen ist viel einfacher als bei Saatgut. Der Samen kann Monate dauern, bis er keimt. Dies ist jedoch unter Umständen nicht der Fall, wenn die Bedingungen nicht perfekt sind. Stecklinge benötigen ein gutes Medium aus zu gleichen Teilen Torf und Sand, der zuvor angefeuchtet wurde. Stecken Sie mehrere Schnitte in einen 4- bis 5-Zoll-Topf, um einen schnelleren, volleren Effekt zu erzielen.

Setzen Sie das Hornhautende in das Medium und begraben Sie es, so dass der Schnitt gerade steht. Halten Sie das Medium leicht feucht, vermeiden Sie jedoch zu viel Wasser und verwenden Sie keine Untertasse oder stehendes Wasser. Das Wurzeln von Wurzeln kann 12 bis 14 Wochen dauern, aber die Pflanzen blühen oft kurz danach.

Dornenkrone Pflanzenausbreitung vom Samen

Haben Dornenkrone Samen? Tja, natürlich, aber Euphorbiasamen sind nur für kurze Zeit lebensfähig und müssen sofort ausgesät werden. Sie können Ihre Pflanze zur Samenproduktion ermutigen, indem Sie sie von Hand bestäuben. Verwende einen feinen Pinsel und übertrage Pollen von einer Blume auf eine andere.

Wenn du die entwickelte Fruchtkapsel gesehen hast, lass sie reifen, entferne sie und spalte sie über einem Blatt Papier auf, um Samen zu sammeln. Verwende das gleiche Medium, in dem du Stecklinge wurzeln würdest, aber in flachen Flächen.

Aussaat den Samen auf der Bodenoberfläche und bedecke ihn leicht mit Sand. Halten Sie die Wohnung mit einem durchsichtigen Deckel oder Kunststoff leicht feucht und legen Sie sie in ein helles Licht auf eine beheizte Unterlage.

Wenn Sie Babypflanzen sehen, entfernen Sie den Deckel und benebeln Sie die Erde, um die Oberfläche nass zu halten. Transplantiere Babys, wenn du ein Paar echte Blätter siehst.

Dornenkrone - Propagierung von Dornenkrone

Video: Euphorbia Milii difficult re potting

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: