Dichondra-Pflege – Wie man Dichondra-Bodendecker anbaut

An einigen Stellen wird Dichondra als Unkraut angesehen. An anderen Orten wird es als attraktive Bodenbedeckung oder sogar als Ersatz für eine kleine Rasenfläche geschätzt. Weitere Informationen zum Anbau von Dichondra-Bodendecker finden Sie hier.

Dichondra-Pflege - Wie man Dichondra-Bodendecker anbaut

An einigen Stellen wird Dichondra, eine niedrigwachsende Pflanze und Mitglied der Familie der Winde, als Unkraut angesehen. An anderen Orten wird es jedoch als attraktive Bodenbedeckung oder sogar als Ersatz für eine kleine Rasenfläche geschätzt. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Dichondra-Bodendecker anbauen.

Dichondra-Pflanzeninfo

Dichondra (Dichondra repens) ist eine mehrjährige Bodendeckerpflanze (in den USDA-Zonen 7-11). das hat eine etwas aufrechte, kriechende gewohnheit mit kreisrunden blättern. Es ist normalerweise nicht über 2 Zoll hoch und behält seine hellgrüne Farbe bei Temperaturen von nur 25 F (-3 C). Wenn diese Bodendecke voll wird, erscheint sie als dichtes teppichartiges Gras und wird oft an Stellen gepflanzt, an denen anderes Gras vom Rasentyp nicht gut wächst.

Silver Dichondra ist eine grün-silberne jährliche Bodendecke, die wird oft in hängenden Körben und Töpfen verwendet. Die Kaskadenform macht diese attraktive Pflanze auch perfekt für Felswände oder Fensterkästen. Diese pflegeleichte Pflanze mit fächerförmigem Laub verträgt sich gut mit der Sonne, erfordert nur minimale Pflege und ist trockenheitsresistent.

Wie man Dichondra züchtet

Eine ordnungsgemäße Vorbereitung des Saatbettes ist für das Wachstum unerlässlich dichondra Pflanzen. Am besten ist eine unkrautfreie Harke. Dichondra bevorzugt lockere, klumpenfreie und gut durchlässige Böden im Halbschatten bis zur vollen Sonne.

Das Saatgut sollte leicht über das gelöste Bodenbett gestreut und feucht aber nicht feucht gewässert werden. Je nachdem, wie sonnig die Anbaufläche ist, müssen die Samen möglicherweise einige Male am Tag gewässert werden, bis sie zu sprießen beginnen. Das Abdecken der Samen mit einer leichten Schicht Torfmoos hilft bei der Feuchtigkeitsspeicherung.

Es ist am besten, Samen zu pflanzen, wenn die Temperaturen tagsüber in den 70er und 50er Jahren (21 ° C) liegen. 8217 s (10 ° C) in der Nacht. Dies kann entweder im zeitigen Frühjahr oder sogar im zeitigen Herbst geschehen.

Die wachsenden Dichondrasamen keimen je nach den Bedingungen innerhalb von 7 bis 14 Tagen.

Dichondra-Pflege - Wie man Dichondra-Bodendecker anbaut

Dichondra Care

Sobald sich Pflanzen etabliert haben, ist eine tiefe und seltene Bewässerung notwendig. Lassen Sie die Pflanzen zwischen dem Gießen am besten etwas austrocknen.

Bei Verwendung als Rasenalternative kann die Dichondra auf eine geeignete Höhe gemäht werden. Die meisten Menschen sind der Meinung, dass im Sommer ein Mähen von etwa 2 cm am besten ist und alle zwei Wochen geschnitten werden muss.

Geben Sie während der Vegetationsperiode 1 bis 2 kg Stickstoff pro Monat für eine gesunde Bedeckung.

Wenden Sie eine Unkrautbekämpfung auf die Bodendecke an, um Unkraut in Schach zu halten. Verwenden Sie bei Dichondra-Pflanzen niemals ein Herbizid, das 2-4D enthält, da diese sonst absterben. Entfernen Sie Unkräuter mit der Hand, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Video: Männertreu kultivieren

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: