Dianthus-Pflanzenbegleiter: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die gut mit Dianthus zusammenarbeiten

Dianthus sind wartungsarme Pflanzen, die für ihre rüschen Blüten und ihren süß-würzigen Duft geschätzt werden. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Dianthus in Ihrem Garten anpflanzen sollen, klicken Sie auf diesen Artikel, um hilfreiche Tipps und Vorschläge zu erhalten.

Dianthus-Pflanzenbegleiter: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die gut mit Dianthus zusammenarbeiten

Dianthus sind altmodische Blumen, die von Gärtnern seit Generationen bevorzugt werden Pflegepflanzen, die für ihre rüschen Blüten und ihren süß-würzigen Duft geschätzt werden. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Dianthus in Ihrem Garten anpflanzen sollen, lesen Sie weiter, um hilfreiche Tipps und Vorschläge zu erhalten.

Pflanzen mit Dianthus

Wenn es um Dianthus-Pflanzen geht, suchen Sie nach Pflanzen, die teilen die gleichen Wachstumsbedingungen. Zum Beispiel bevorzugt Dianthus helles Sonnenlicht und gut durchlässigen, trockenen Boden, sodass Pflanzen, die Schatten und feuchten Boden mögen, keine guten Begleiter für Dianthus sind.

Häufig sind andere altmodische Blumen wie Rosen oder Eisenkraut , Dianthus schön ergänzen. Mild duftende Blüten wie Lavendel oder duftende Geranien eignen sich gut. Achten Sie jedoch auf duftende Pflanzen, die das Aroma von Dianthus beeinträchtigen können.

Berücksichtigen Sie auch die Farbe und welche Kombinationen sind für Sie angenehm Auge. Die roten, rosafarbenen, weißen und violetten Farbtöne von Dianthus können durch leuchtend orangefarbene Ringelblumen oder intensiv gefärbte Kniphofia (glühende Schürhaken) überwältigt werden. Dies ist jedoch eine Frage der persönlichen Präferenz.

Wenn Sie das Aussehen und die Farbe einer Pflanze mögen, probieren Sie es einfach aus. Möglicherweise gibt es eine Reihe von Optionen, die für Dianthus gut geeignet sind.

Dianthus-Pflanzenbegleiter: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die gut mit Dianthus zusammenarbeiten

Was ist mit Dianthus zu pflanzen?

Hier einige Vorschläge für den Einstieg.

Einjährige

  • Geranien
  • Petunien
  • Stiefmütterchen
  • Eisenkraut
  • Löwenmaul
  • Salvia (entweder jährlich oder mehrjährig)
  • Bachelor-Taste
  • Edelwicke
  • Zinnie

Stauden

  • Lammohr
  • Lavendel
  • Rosen
  • Mohnblumen (einige sind einjährig)
  • Coreopsis
  • Hollyhocks
  • Hyssop
  • Delphiniums
  • Dicentra (Blutendes Herz)

Sträucher

  • Flieder
  • Viburnum
  • Forsythie
  • Spirea
  • Beautyberry
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: