Dahlienknollen teilen – Erfahren Sie, wann und wie Dahlienklumpen geteilt werden

Wie die meisten Knollen produzieren Dahlien knollenförmigere Wurzeln. Können Sie also Dahlien teilen? Endgültig. Das Teilen von Dahlienzwiebeln ist ein einfacher Vorgang, um mehr Pflanzen zu produzieren und die Gesundheit des vorhandenen Grundstücks zu fördern. Dieser Artikel hilft.

Dahlienknollen teilen - Erfahren Sie, wann und wie Dahlienklumpen geteilt werden

Eine der vielfältigsten und spektakulärsten Blumenarten ist die Dahlie. Egal, ob Sie winzige kleine bunte Poms oder große Riesenriesen wollen, es gibt eine Knolle für Sie. Diese erstaunlichen Pflanzen gedeihen an heißen, sonnigen Standorten und können in vielen Zonen als Stauden überleben. Wie die meisten Knollen produzieren Dahlien knollenartigere Wurzeln. Können Sie also Dahlien teilen? Endgültig. Das Teilen von Dahlienzwiebeln ist ein einfacher Vorgang, der mehr Pflanzen hervorbringt und die Gesundheit des vorhandenen Grundstücks fördert.

Können Sie Dahlien teilen?

Ich liebe unsere Landesausstellung, auf der ein ganzer Pavillon gefüllt ist mit jeder Größe, Farbe, Form und Art der Dahlie, die Sie sich vorstellen können. Dies ist ein magischer Ort voller Versprechen und einzigartiger Schönheit. Dahlien wachsen leicht in gut durchlässigen Böden, voller Sonne und tief bebauten Böden. Dahlien sterben, wenn sie von einem langen Frost getroffen werden. Es ist daher ratsam, sie am Ende des Sommers auszugraben und die Knollen im Haus zu überwintern. Dies ist eine ideale Zeit, um Dahlienknollen zu spalten. Pflanzen Sie im Frühjahr jede gesunde Pflanze für noch mehr dieser Schönheiten.

Dahlien können durch Samen, Stecklinge und Wurzelteilung vermehrt werden. Samen brauchen eine lange Zeit, um blühende Pflanzen zu machen, und Stecklinge sind eine große Affenangelegenheit. Der schnellste und direkteste Weg, um mehr Pflanzen zu bekommen, die in diesem Jahr blühen werden, besteht darin, die Dahlienknollen zu teilen. Die Trennung gesunder von erkrankten oder geschädigten Knollen wird auch in der nächsten Saison lebenswichtige Pflanzen sichern. Die Knollen, die Sie in dieser Saison gezüchtet haben, werden im folgenden Frühling und Sommer um ein Vielfaches mehr.

Wann man Dahlienknollen teilt

Dahlienknollen-Züchter wissen besser, als das Risiko einzugehen und die Knollen im Boden zu belassen über den Winter. Überschüssige Feuchtigkeit kann die Wurzeln faulen lassen und ein guter Frost tötet sie einfach ab. Wenn Sie sie im Frühjahr ausgraben, finden Sie möglicherweise eine Menge matschiger, fauler Knollen, die nicht produziert werden.

Im Frühling, bevor Sie die überwinternde Wurzelmasse pflanzen, müssen Sie die Dahlienknollen teilen. Wenn Sie sich teilen, wenn Sie an den Wurzeln ziehen, um sie zu überwintern, können Sie feststellen, dass sie im Frühling nicht lebensfähig sind. Warten Sie also ein wenig, bevor Sie die Dahlienknollen teilen. Dies liegt daran, dass jede Knolle ein Auge oder eine Wachstumsknospe haben muss, die lebensfähig ist.

Sie können erst im Frühling wirklich erkennen, welche Augen wachsen und welche nicht gesund sind. Es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie lernen, wie man Dahlienklumpen teilt.

Dahlienknollen teilen - Erfahren Sie, wann und wie Dahlienklumpen geteilt werden

Wie man Dahlienklumpen teilt

Durch vorsichtiges Anheben der Wurzelklumpen werden mechanische Verletzungen vermieden, die die Dahlienklumpen beschädigen Knollen. Dies geschieht im Herbst, aber warten Sie, um die Wurzeln zu teilen. Suchen Sie die Mutterknolle des Vorjahres und entfernen Sie sie. Ihre Energie wird größtenteils verbraucht und sie wird keine gute Pflanze sein.

Verwenden Sie eine saubere Schere, um zu verhindern, dass Krankheiten auf die Knollen übertragen werden. Nehmen Sie alle Knollen mit dünnem Hals, Beschädigungen, Schimmel oder gebrochenen Stellen heraus. Achten Sie auf geschwollene Augen an den Knollen. Wenn Sie nicht wissen, wo sich die Augen befinden, legen Sie die Knollen eine Woche lang an einen feuchten, warmen Ort. Die Augen beginnen zu sprießen, sodass Sie erkennen können, welche gesund sind. Schneiden Sie diese vorsichtig auseinander.

Einige Gärtner schwören darauf, diese mit Schwefel zu bestäuben, um die Schnittwunde vor Pilzkrankheiten zu schützen. Ich mache das nie und hatte keine Probleme, aber der Staub ist in den meisten Baumschulen verfügbar und kann nicht schaden.

Pflanzen Sie die Knollen sofort ein und genießen Sie eine weitere reichhaltige Jahreszeit voller Schönheit.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: