Curly Top bei Pflanzen – Informationen zu Curly Top-Virus-Symptomen

Curly Top bei Pflanzen kann Ihre Gartenfrüchte zerstören. Prävention ist das einzige wirksame Mittel zur Behandlung von Curly-Top-Viren. Was ist Curly Top Virus, das Sie fragen? In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zu den Symptomen von Curly-Top-Viren.

Curly Top bei Pflanzen - Informationen zu Curly Top-Virus-Symptomen

Curly-Top-Viren auf Pflanzen können Ihre Gartenfrüchte zerstören. Prävention ist das einzige wirksame Mittel zur Behandlung von Curly-Top-Viren. Was ist Curly Top Virus, das Sie fragen? Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist Curly-Top-Virus?

Curly-Top-Viren kommen in über 44 Pflanzenfamilien wie Gartentomaten, Rüben, Bohnen, Spinat, Kürbis, Kartoffeln und Pfeffer. Zuckerrüben sind die am häufigsten infizierten Wirte, und die Krankheit wird oft als Beet Curly Top Virus (BCTV) bezeichnet. Die Krankheit wird über den winzigen Zuckerrüben-Hopper übertragen und tritt am häufigsten auf, wenn die Temperaturen warm sind und die Population der Hopper am größten ist.

Curly-Top-Virus-Symptome

Obwohl die Symptome bei den Wirten unterschiedlich sind, gibt es einige ähnliche Anzeichen einer Infektion. Die infizierten Blätter einiger Wirtspflanzen, insbesondere Tomaten und Paprika, werden dick und steif und rollen nach oben. Die Blätter von Rüben werden verdreht oder lockig.

Wenn Pflanzen sehr jung sind und infiziert werden, überleben sie normalerweise nicht. Ältere Pflanzen, die infiziert werden, überleben, weisen jedoch ein verkümmertes Wachstum auf.

Es ist manchmal schwierig, den Unterschied zwischen geschweiften Spitzen bei Pflanzen und Hitzestress zu erkennen. Der beste Weg, um festzustellen, was Ihre Pflanzen krank macht, besteht darin, die Pflanze am Abend gründlich zu gießen und am Morgen zu überprüfen. Wenn die Pflanze immer noch Anzeichen von Stress zeigt, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine geschweifte Spitze. Eine andere Möglichkeit, den Unterschied zwischen Hitzestress und Curly-Top-Virus zu erkennen, besteht darin, dass die Symptomanzeige im gesamten Garten sehr zufällig ist.

Curly Top bei Pflanzen - Informationen zu Curly Top-Virus-Symptomen

Curly-Top-Virus behandeln

Es gibt zwar keine Heilmittel für Bei diesem sich schnell ausbreitenden Virus können einige vorbeugende Maßnahmen Abhilfe schaffen.

Es dauert nur Sekunden, bis der Blatthüpfer eine Pflanze infiziert und dann zu einer anderen Pflanze springt. Das Tomaten-Curly-Top-Virus sowie das Pfeffer-Curly-Top-Virus können vermieden werden, wenn etwas Schatten zur Verfügung gestellt wird. Der Blatthüpfer ernährt sich hauptsächlich von direktem Sonnenlicht und ernährt sich nicht von Pflanzen, die im Schatten stehen. Verwenden Sie an sehr sonnigen Standorten ein schattiges Tuch oder stellen Sie Pflanzen an einen Ort, an dem sie etwas Schatten bekommen.

Ein wöchentlicher Sprühnebel mit Neemöl hilft auch dabei, den lästigen Blatthüpfer in Schach zu halten. Entfernen Sie alle infizierten Pflanzen sofort.

Video: 7 Edible Weeds That Are More Nutritious Than Vegetables – Gardening Tips

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: