Curcuma Alismatifolia – Kultivierung von Siam-Tulpenpflanzen

Die Kultivierung von Siam-Tulpen in den USDA-Zonen 9-11 fügt dem Blumenbeet im Freien große, auffällige tropische Blüten und zarte Hochblätter hinzu. Die Pflege von Siam-Tulpen ist bescheiden, und die Informationen in diesem Artikel helfen.

Curcuma Alismatifolia - Kultivierung von Siam-Tulpenpflanzen

Wenn Siam-Tulpen in den USDA-Zonen 9-11 kultiviert werden, werden dem Blumenbeet im Freien große, auffällige tropische Blumen und zarte Hochblätter hinzugefügt . Siam Tulpen Pflege ist bescheiden. Diese langlebige Staude hat eine moderate Salzverträglichkeit und ist eine gute Wahl für einen Garten am Meer.

In niedrigeren Zonen wächst diese tropische Schönheit leicht als Zimmerpflanze in Innenräumen. Curcuma alismatifolia ist auch als Curcuma oder Sommertulpe bekannt, obwohl es sich eigentlich gar nicht um eine Tulpe handelt.

Was ist Curcuma?

Curcuma alismatiffolia ist eine exotische Pflanze, die aus Rhizomen und einem Mitglied wächst der großen Ingwerfamilie. Curcuma alismatifolia ist in Thailand oder Kambodscha beheimatet und hat graugrünes Laub, das eine Höhe von drei Fuß erreicht. Die Pflanze hat einen aufrechten Wuchs und blüht in einer Form, die sich über das Laub erhebt. Die Blüten der Siam-Tulpe erscheinen im späten Frühjahr bis Herbst, abhängig von der Sorte, die Sie gepflanzt haben. Diese Blüten sind in Rosa-, Rot-, Rosen- und sogar Brauntönen erhältlich. Winzige Blüten erscheinen auch in den unteren Deckblättern und verleihen der Siam-Tulpenpflanze zusätzliche Farbe.

So ​​züchten Sie Siam-Tulpen

Legen Sie Rhizome im Frühjahr in den Boden, wenn Sie Siam-Tulpenpflanzen im Freien kultivieren. Diese Pflanzen bevorzugen gut drainierte Böden mit organischen Stoffen vom Typ Humus. Wenn Sie Siam-Tulpen als Zimmerpflanze kultivieren, verwenden Sie einen Behälter mit Drainagelöchern. Eine Schicht aus Steinen oder Kieselsteinen im Boden kann ebenfalls zur Entwässerung beitragen.

Bei der Pflege von Siam-Tulpen muss der Boden stets leicht feucht gehalten werden, Wurzeln dürfen jedoch niemals in feuchtem Boden liegen.

Suchen Sie die Siam-Tulpe in einem Bereich mit viel hellem, indirektem Licht, in dem die Sonne nicht direkt auf die Blätter trifft. Die Pflege von Siam-Tulpen kann eine zusätzliche Beleuchtung unter Leuchtstofflampen für mehrere Stunden am Tag umfassen. Das richtige Licht regt die Pflanze zur Blüte an, wenn sie Siam-Tulpen kultiviert.

Curcuma Alismatifolia - Kultivierung von Siam-Tulpenpflanzen

Siam-Tulpenpflege in Innenräumen

Füttern Sie die Siam-Tulpe monatlich bis Oktober, halten Sie dann den Dünger zurück und lassen Sie die Pflanze ruhen während der Wintermonate. Wenn die Pflanze nicht wächst, wird weniger Wasser benötigt, sie sollte jedoch nicht vollständig austrocknen.

Curcuma kann während der Ruhephase viel von seinem Laub verlieren, wächst jedoch im Frühjahr nach. Schneiden Sie abgestorbene oder beschädigte Blätter ab.

Im Rahmen der Pflege von Siam-Tulpen nach Bedarf umtopfen. Bewegen Sie sich um eine Topfgröße nach oben, wenn die Pflanze aus ihrem Behälter herausgewachsen zu sein scheint. Wenn Siam-Tulpen als Zimmerpflanze kultiviert werden, liefert die Division alle paar Jahre mehr Pflanzen. Schneiden Sie Rhizome in 2,5 cm große Abschnitte und pflanzen Sie sie als fortlaufenden Bestandteil der Siam-Tulpen-Pflege in neue Behälter.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie Siam-Tulpen sowohl drinnen als auch draußen züchten, können Sie bald damit beginnen. Pflanzen werden online verkauft und können in örtlichen Gärtnereien in ihren Außenbereichen gefunden werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: