Crinum-Lilien – Tipps zur Pflege der Crinum-Pflanze

Crinum-Lilien sind große, hitze- und feuchtigkeitsliebende Pflanzen, die im Sommer eine Vielzahl auffälliger Blüten hervorbringen. In diesem Artikel finden Sie Tipps zur Pflege von Crinum-Pflanzen.

Crinum-Lilien - Tipps zur Pflege der Crinum-Pflanze

Crinum-Lilien (Crinum spp.) Sind große, Wärme und Feuchtigkeit liebende Pflanzen, die im Sommer eine Vielzahl auffälliger Blüten hervorbringen . Gewachsen in Gärten südlicher Plantagen; In diesen Gebieten gibt es noch viele, die von Sümpfen und Mooren überholt wurden. Die Crinum-Pflanze wird oft als südliche Sumpflilie, Spinnenlilie oder als Friedhofspflanze bezeichnet, was darauf hinweist, dass sie oft zur Dekoration von Friedhöfen vergangener Jahrhunderte verwendet wurde.

Wiedererlangung der Beliebtheit in der Landschaft beginnt Crinum normalerweise mit große Zwiebeln, obwohl wachsende Pflanzen auch in Baumschulen zu finden sind. Die Crinum-Pflanze kann auch aus den großen Samen, die sie produziert, oder durch sogenannte Jungtiere gezüchtet werden.

Die Crinum-Pflanze erreicht zum Zeitpunkt der Reife etwa 3 bis 5 Fuß. Das Laub ist spiralförmig angeordnet, grob und offen. Es wird häufig für eine kurze, wachsende Hecke verwendet, in der Blüten und Duft genossen werden können. Suchen Sie crinum Lilien in Gruppen, Abstand Pflanzen 4 bis 6 Meter voneinander entfernt. Das grobe, drapierende Laub kann ungepflegt erscheinen. Zu diesem Zeitpunkt kann die Crinum-Pflanze abgeschnitten werden, wobei die unteren Blätter entfernt werden, um ein aufgeräumteres Erscheinungsbild zu erhalten.

Crinum-Lilien - Tipps zur Pflege der Crinum-Pflanze

Wie man Crinum-Lilien züchtet

Pflanzen Sie die großen Zwiebeln in voller Sonne oder gefiltertes Licht im zeitigen Frühjahr. Da Feuchtigkeit die Etablierung dieser großen Pflanze unterstützt, sind einige Wasserretentionspellets im Boden nützlich, wenn Sie Crinum-Lilien anpflanzen. Ein Erdhaufen um die Außenkanten der Crinum-Pflanze hilft dabei, das Wasser zu den Wurzeln zu leiten. Die Zwiebeln sollten nicht im Wasser sitzen, der Boden sollte gut abfließen.

Crinum-Blüten erscheinen im Spätsommer und bieten Duft und große, auffällige Blüten. Sie sind in einer Reihe von Sorten erhältlich, z. und die weiße Blüte ‘ Alba ’

Ein Mitglied der Amaryllis-Familie, crinum Blüten wachsen auf starren, robusten Ähren (genannt scapes). In wärmeren Zonen bleiben die Crinum-Blüten den größten Teil des Jahres bestehen.

Die meisten Informationen deuten darauf hin, dass die Crinum-Pflanze auf die USDA-Pflanzenhärtezonen 9-11 beschränkt ist, in denen sie als immergrüne Stauden mit langlebigen Blüten fungieren. Es ist jedoch bekannt, dass die widerstandsfähigen Crinum-Lilie-Zwiebeln jahrzehntelang nördlich von Zone 7 blühen. Die Crinum-Pflanze ist eine ausdauernde Staude in kälteren Gegenden, die im Winter zu Boden fällt und mit den Narzissen und Tulpen in die Höhe schießt Frühling.

Obwohl die Crinum Lily in Zeiten der Not trockenheitsresistent ist, bevorzugt sie beständig feuchte Erde, sofern sie nicht schläft. Pflanzen Sie ein paar der großen Crinum Lily-Zwiebeln für auffällige Mengen von Blumen und Düften in die Landschaft.

Video: Gartenamaryllis pflanzen und pflegen – Hakenlilie Crinum & Wildamaryllis Cyrtanthus

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: