Coleus-Pflanzen unter dem Meer – Tipps für die Aufzucht von Coleus-Pflanzen unter dem Meer

Als ich auf Coleus-Pflanzen unter dem Meer stieß, war ich ziemlich überrascht. Dies war in der Tat etwas, das ich nicht nur anbauen, sondern auch mit anderen teilen wollte. Worum geht es im Hoopla? In diesem Artikel erfahren Sie mehr.

Inhalt posten

Coleus-Pflanzen unter dem Meer - Tipps für die Aufzucht von Coleus-Pflanzen unter dem Meer

Wenn Sie viele meiner Artikel oder Bücher gelesen haben, wissen Sie, dass ich an ungewöhnlichen Dingen interessiert bin. 8211; vor allem im garten. Davon abgesehen war ich ziemlich überrascht, als ich auf Under the Sea Coleus-Pflanzen stieß. Dies war in der Tat etwas, das ich nicht nur anbauen, sondern auch mit anderen teilen wollte.

Coleus unter dem Meer pflanzen

Coleus ist nur eine von vielen Pflanzen im Garten I liebe es zu wachsen. Sie sind nicht nur pflegeleicht, sie sind auch einfach atemberaubende Laubpflanzen mit so vielen Farbvariationen und Formen, dass Sie bei der Auswahl nichts falsch machen können. Und dann gibt es noch die Under the Sea ™ -Coleus-Pflanzen.

Under the Sea-Coleus-Pflanzen (Solestomeon scutellarioides) stammen aus Kanada, wo sie von Studenten der Saskatchewan University gezüchtet wurden. Was unterscheidet diese Kollektion von allen anderen Coleus-Sorten? Es sind die „wilden Formen und Farben“ der verschiedenen Sorten, die sie so verführerisch machen. Nun, das und die Tatsache, dass sie kein typischer Schattenliebhaber sind, da die meisten Buntlippen – Diese Pflanzen vertragen auch Sonne!

Sie wachsen normalerweise ähnlich wie andere Arten von Buntlippen und können Buntlippensamen in Behältern und anderen Bereichen des Gartens, im Schatten oder in der Sonne pflanzen. Halten Sie den Boden etwas feucht und sorgen Sie dafür, dass er gut abfließt. Sie können auch die Spitzen kneifen, um einen buschigen Look zu erzielen, obwohl die meisten Under the Sea-Typen von Natur aus kompakter sind (etwa 15 bis 18 Zoll hoch und einen Fuß oder so breit) Ausgabe.

Coleus-Pflanzen unter dem Meer - Tipps für die Aufzucht von Coleus-Pflanzen unter dem Meer

Under the Sea Coleus Collection

Hier sind einige der beliebtesten Pflanzen dieser Serie (ich bin mir sicher, dass es noch viel mehr gibt):

  • Limettengarnele – dieses ist bekannt für seine tief gelappten, lindgrünen Blätter, die ebenfalls dunkelviolett eingefasst sind.
  • Goldanemone – Die Blätter dieses Blattes haben zahlreiche goldene bis gelbgrüne Blättchen mit gelben bis goldenen und braunen Rändern.
  • Knochenfisch – Die rosafarbenen bis hellroten Blättchen sind etwas schmaler als die anderen in der Serie und lang und schlank. Die fein geschnittenen Lappen sind von hellgold bis hellgrün eingefasst.
  • Einsiedlerkrebs – Dieser Typ ist in Limonengrün eingefasst und seine Blätter sind hellrosa und haben die Form eines Krebses oder einer möglichen Krabbe.
  • Langostino – Dies gilt als die größte in der Sammlung mit orangeroten Blättern und Sekundärblättern, die mit hellem Gold eingefasst sind.
  • Rote Koralle – Diese Pflanze ist wahrscheinlich die kleinste oder kompakteste der Serie und hat rote Blätter, die grün und schwarz umrandet sind.
  • Geschmolzene Koralle – Eine weitere kompakte Sorte mit rötlich-orangen Blättern und hellgrünen Spitzen.
  • Jakobsmuschel – Dieser Typ hat attraktive Blätter aus Chartreuse, die in der Natur runder sind und violette Ränder und Obertöne aufweisen.

Wenn Sie also etwas wie mich mit einer Liebe zu allen Dingen außerhalb der Norm tun, ziehen Sie es in Betracht, eins zu züchten (wenn nicht alle) der Buntlippe unter dem Meer pflanzt in Ihrem Garten. Sie sind in vielen Baumschulen, Gartencentern oder im Versandhandel erhältlich.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: