Climbing Cat Claw Control – Befreien Sie den Garten von Cat Claw Vines

Cat Claw ist eine invasive Rebe mit gelben Blüten. Während manche Menschen den Weinstock für medizinische Zwecke verwenden, betrachten die meisten ihn nur als Schädling. Weitere Informationen zur Bekämpfung dieser Rebe finden Sie hier.

Climbing Cat Claw Control - Befreien Sie den Garten von Cat Claw Vines

Die Katzenkralle (Macfadyena unguis-cati) ist eine invasive Rebe mit gelben Blüten. Diese Rebe hat drei klauenartige Zinken, daher der Name. Mit diesen Zinken klammert es sich an alles, was es erklimmt, und fährt auf dem Boden. Während einige Menschen, die alternative Medizin praktizieren, die Rebe zu medizinischen Zwecken verwenden, betrachten die meisten sie nur als Schädling.

Bekämpfung der Klauenreben

Die leuchtend gelben, röhrenartigen Reben Blumen sind ein Blickfang und machen die Rebe sehr unterscheidbar von anderen Pflanzen. Diese Pflanze ist sehr aggressiv, zum Teil, weil sie mehrere Arten des Wachstums hat. Beim Ausbreiten auf dem Boden können neue Pflanzen aus Wannen unter der Erde sprießen. Beim Klettern entstehen Samenkapseln mit geflügelten Samen, die zum Wachsen an einen neuen Ort fliegen.

Die Kontrolle der Katzenkrallen ist ein häufiges Anliegen vieler Gärtner. Da die Klauenreben der Katze so aggressiv sind, können sie schnell Pflanzen übernehmen und ihnen das Wachstum erschweren. Diese Rebe wächst bevorzugt am Boden und in Bäumen. Wenn es alleine gelassen wird, kann es mehr als 50 Fuß lang werden.

Das Klettern im Baum ruiniert die Gesundheit des Baums und kann ihn in einigen Fällen sogar töten. Wenn sich die Rebe auf dem Boden ausbreitet, erstickt sie Gras, kleine Büsche und andere niedrig wachsende Pflanzen und tötet sie in der Regel auch.

So ​​werden Sie die Klauenrebenpflanze einer Katze los

Es ist sehr schwierig, die Klauenrebe einer Katze vollständig loszuwerden. Dies kann jedoch mit Geduld geschehen. Unkrautvernichter und andere Formen chemischer Vernichter scheinen keine großartigen Ergebnisse zu erzielen. Der beste Weg, es loszuwerden, besteht darin, es von Bäumen herunterzuziehen und die unterirdischen Knollen auszuheben. Dies ist eine schwierige Aufgabe, aber es ist viel einfacher, wenn Sie die Rebe fangen, während sie jung ist.

Für die Kontrolle der Klauen der Kletterkatze müssen Sie regelmäßig nachsehen, ob alle Knollen weg sind und Es sprießen keine neuen Reben.

Climbing Cat Claw Control - Befreien Sie den Garten von Cat Claw Vines

Wie wird die Klaue der Katze verwendet?

Die Klaue der Katze ist möglicherweise schlecht für Ihren Garten, aber gut für Ihre Gesundheit. Wenn Sie es leid sind, die Reben zu bekämpfen, sollten Sie die zahlreichen medizinischen Vorteile nutzen. Inder, Mediziner und Schamanen haben jahrelang aus medizinischen Gründen die Klaue der Katze benutzt. Um es als Medizin einzunehmen, werden die innere Rinde und die Wurzeln in Wasser gedünstet und dann wird die Flüssigkeit aufgenommen. Hinweis: Beginnen Sie niemals ein Kräuterbehandlungsprogramm ohne ärztliche Genehmigung.

Hier sind einige Punkte, die bei der Heilung hilfreich sein können:

  • Arthritis
  • Fibromyalgie
  • Lupus
  • Atemwegsinfektionen
  • Allergien
  • Gürtelrose
  • Prostataprobleme
  • Asthma
  • Virusinfektionen
  • Colitis
  • Akne
  • Depression
  • Diabetes
  • Menstruationsprobleme
  • Parasiten
  • Herpes
  • Hypoglykämie
  • Multiple Sklerose
  • AIDS

Video: Goethe Faust Teil 1

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: